Suche
 

Eine lange und gefährliche Reise

16.07.2020  |  Gary E. Christenson
- Seite 3 -
Open in new window

Die Geldmenge M2, die Gesamtschulden, der Aktienmarkt, die Staatsschulden und der Goldpreis werden steigen, wenn die "Machthaber" den Dollar abwerten und den Reichtum an die finanzielle und politische Elite übertragen. Dieser Abwertungsvorgang findet seit 1913 und aggressiver seit 1971 statt, als Präsident Nixon "temporär" die Golddeckung des Dollar abschaffte und es der Schulden- und Dollarmenge erlaubte, in die Höhe zu schießen.

Open in new window

Diese gefährliche Reise begann im Jahr 1913, beschleunigte sich nach 1971, und wird letztlich zu einem Crash oder Reset mit ernsthaften Konsequenzen für Jedermann, bis auf die politische und finanzielle Elite, führen. Dieses Jahr und 2021 bis 2025 werden schwierig werden.


Was ist im Juli 2020 teuer?

Die Tesla-Aktie schloss am 2. Juli bei 1.208 Dollar. Das klingt teuer, wenn man bedenkt, dass sie vor 13 Monaten zu weniger als 180 Dollar verkauft wurde. Der NASDAQ schloss bei 10.207. Teuer! Silber (COMEX) schloss bei 18,32 Dollar. Billig!

Open in new window

Open in new window

Betrachten Sie das Verhältnis zwischen NASDAQ und Silber.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"