Suche
 

Ein Gewitter braut sich zusammen ...

04.08.2020  |  Clive Maund
- Seite 2 -
Das Put-Call-Ratio befindet sich auf einem sehr niedrigen Niveau und deutet auf universellen Optimismus und Selbstzufriedenheit hin. Es ist die Art von Extrem, die wir letzten Februar beobachteten, bevor der Markt einbrach...

Open in new window

Behalten Sie zudem ein Auge auf Öl. In unseren Leichtöl-Chart können wir sehen, dass es sich unter starkem Widerstand abrundet, wobei es eine große Kurslücke schloss. Ominös ist, dass sich der 50-tägige gleitende Durchschnitt dem noch immer fallenden 200-tägigen gleitenden Durchschnitt annähert, sodass diese Durchschnitte noch immer bearisch mit dem Potenzial eines deutlichen Rückgangs alignieren - und es ist nicht schwer zu erkennen, warum ein derartiger Rückgang auftreten könnte, trotz all der kürzlichen Marktmanipulation, die es höher getrieben haben.

Fakt ist: Wenn Wirtschaften auf der Welt geschlossen werden, um die Massen zu vernichten, dann wird es ein deutlich mehr Ölangebot als -nachfrage geben.

Open in new window

Die große Erholungsrally des Kupfers vom Märztief bis zur Gegenwart scheint durch den fehlgeleiteten Glauben, dass sich die Nachfrage erholen wird, sowie einem Irrglauben darüber, dass sich die Nachfrage in China erholen wird, angetrieben worden zu sein. Eine Erholung der chinesischen Nachfrage erscheint nun noch schwieriger, da sich große Teile des Landes unter Wasser befinden, wobei die Möglichkeit besteht, dass die Drei-Schluchten-Talsperre bricht. Wie wir im aktuellen 3-Jahreschart für Kupfer sehen können, zögerte es bei einem starken Widerstand, an dem es in einem überkauften Zustand ankam.

Open in new window


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"