Suche
 

Kann Ihr Gold von der Regierung konfisziert werden?

10.08.2020  |  Redaktion
David Lin von Kitco News sprach mit E.B. Tucker jüngst über die Möglichkeit einer Goldkonfiszierung in der heutigen Zeit.

Der Buchautor ist der Meinung, dass es auch heutzutage dazu kommen könnte, dass die Regierung privates Gold einziehe oder dessen Besitz für illegal erkläre. Allerdings müsse der Preis des gelben Metalls dazu noch viel höher liegen. Derzeit sei der Goldbesitz viel weniger verbreitet als in den 1930er Jahren in den USA, als Roosevelt die US-Bürger dazu aufforderte, ihre Münzen gegen Bargeld einzutauschen. "Gold ist eine anonyme Währung, und irgendwann werden die Herrschenden es ins Visier nehmen, [...] aber zu viel höheren Preisen. Bei 2.000 US-Dollar passiert das nicht", so Tucker.

Weiterhin erklärt er: "Die Methoden und das Vorgehen ändern sich im Laufe der Zeit, aber das allgemeine Prinzip ändert sich nicht. Ich denke, es ist wahrscheinlich, dass Gold auf dasselbe Problem stoßen wird wie in den 1930er Jahren, aber es wird anders aussehen. Heute könnten wir zum Beispiel eine Kampagne gegen Gold sehen, aber erst bei einem viel höheren Preis. Im Moment besitzen es nicht genug Leute, so dass eine Goldbeschlagnahmung erst dann ins Spiel kommt, wenn der Preis viel höher ist."



© Redaktion GoldSeiten.de

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Rundblick


Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"