Suche
 

Chris Martenson über Covid-19, Inflation und Vorsorgemöglichkeiten

28.09.2020  |  Redaktion
Greg Hunter von USAWatchdog.com sprach jüngst mit Chris Martenson über dessen aktuelle Einschätzung zu Covid-19 sowie über die zu erwartenden Entwicklungen an den Finanzmärkten.

Der Toxikologe übt harsche Kritik am Umgang mit dem Coronavirus. So sei beispielsweise bei Studien zur Wirksamkeit von HCQ bewusst betrogen worden. Insgesamt sei zudem die überwiegende Mehrheit der Menschen durch das Virus nicht ernsthaft gefährdet. Daher sei kein Lockdown angezeigt, sondern lediglich der Schutz von alten Menschen und solchen mit Vorerkrankungen.

In Bezug auf die globalen Märkte sollte man sich laut dem Wirtschaftsforscher auf eine sehr hohe Inflation gefasst machen. All das zuletzt erlebte Gelddrucken werde sich weiter fortsetzen und eine enorme Inflation sei die logische Konsequenz.

Martenson erklärt: "Folgen Sie mir bis Juni 2021, und wir werden uns in einer Situation befinden, in der das Schieferölwunder in den USA zusammengebrochen ist [...] auf fünf oder sechs Millionen Barrel pro Tag. Wir werden eine hohe Nachfrage erleben und unsere Wirtschaft wird an diesem Punkt in Flammen stehen, weil all dieses freie Geld irgendwie herumschwirrt. Dann werden wir eine ordentliche Inflation sehen. [...] Zu diesem Zeitpunkt wird eine tatsächliche ölbasierte Inflation eintreten. Das ist die Vorhersage, mit der ich gerade arbeite. Die Menschen müssen darauf vorbereitet sein."

Der Experte hält physische Assets wie Gold, Silber und Ackerland für gute Vorsorgeinvestments.




© Redaktion GoldSeiten.de

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Videos
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"