Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Ein letzter Rückgang vor nächster Aufwärtsphase in Gold wahrscheinlich

20.10.2020  |  Clive Maund
- Seite 2 -
Der 8-Monatschart des GDX zeigt uns, dass die Aktien seit der dramatischen Erholung der März-Panik wenig Fortschritt machten. Wir können ebenfalls sehen, dass sich der GDX gut von dessen Spitze Anfang August korrigiert hat. Das Muster scheint jedoch, ähnlich wie bei Gold, eine kleine bearische Flaggen-Formation zu sein, die zu einem erneuerten, jedoch moderaten Rückgang zur Unterstützung über 36 Dollar und in Richtung des 200-tägigen gleitenden Durchschnitts führen könnte.

Der vorherige überkaufte Zustand wurde bereits bereinigt, die Ausrichtung ist bullisch und die Akkumulierungslinie ist im Vergleich zum Preis stark; all das verheißt mittel- und langfristig Gutes. Jede kurzfristige Abnahme kann als Kaufgelegenheit wahrgenommen werden.

Open in new window

Der Gold Miners Bullisch % Index korrigierte sicherlich genug, um einen erneuten Fortschritt zu erlauben, auch wenn dessen Daten etwas hoch bleiben. Ein weiterer Rückgang wäre nicht verkehrt.

Open in new window

Der Chart des Dollarindex stimmt dem zu, was wir in den Goldcharts erkennen. Der größere Trend verläuft nach unten, wobei die gleitenden Durchschnitte bearisch aligniert sind. Doch auf den Breakout Mitte September aus der Handelsspanne heraus folgte ein enger Abwärtstrendkanal, der eine bullische Flaggen-Formation darstellen könnte. Sollte dies der Fall sein, dann könnte der Dollar bald einen Run hin zu seinem Widerstand unternehmen, bevor er sich wieder nach unten bewegt.

Open in new window

Letztlich sollten wir im Kopf behalten, dass das kurzfristige Szenario hier zwar wahrscheinlich erscheint, jedoch nicht "in Stein gemeißelt ist", da es so viele Variablen gibt, die in den nächsten Wochen im Spiel sein werden. Es ist also wichtig, flexibel und anpassungsfähig zu bleiben.


© Clive Maund
www.clivemaund.com



Der Artikel wurde am 18. Oktober 2020 auf www.clivemaund.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"