Suche
 

Aberdeen Standard: Goldpreis wartet auf nächstes Stimuluspaket

22.10.2020  |  Redaktion
Dem Goldpreis bei etwa 1.900 Dollar fehlt es an Richtung, weil die Politiker nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommen, um ein weiteres, umfassendes Rettungspaket zu verabschieden, berichtet Kitco News. Doch ein Marktanalyst meint, dass die Investoren über die aktuellen Störgeräusche hinausblicken müssen.

Steve Dunn von Aberdeen Standard Investments erklärte in einem Telefoninterview, dass Investoren kein deutliches Hilfspaket vor den US-Wahlen am 3. November erwarten sollten. Doch er fügte an, dass ein umfassende Paket letztlich kommen wird und gut für Gold wäre. "Vielleicht ist die Situation besser als im März oder April, doch man hört kontinuierlich von diesem bleibenden Schmerz", erklärte er. "Von diesem Standpunkt betrachtet, ist die Wirtschaft sehr zerbrechlich. Wenn es zum kleinsten Schluckauf kommt, dann könnte sich die Erholung rasch in die andere Richtung bewegen."

Dunn meint, dass das Edelmetall weiterhin gut unterstützt bleibt und es nicht sonderlich viel bräuchte, um den Preis bis Ende des Jahres zurück über 2.000 Dollar je Unze zu befördern. Sein Unternehmen erwarte, dass der Preis die 2.300 Dollar je Unze übersteigen könne.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Artikel nach Beliebtheit
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"