Suche
 

Commerzbank: Stimuluspaket vor Wahl erscheint zunehmend unwahrscheinlich

23.10.2020  |  Redaktion
Der US-Dollar verzeichnet etwas Stärke, während die Märkte eine geringere Wahrscheinlichkeit zusätzlichen, fiskalpolitischen Stimulus vor Ende der Wahlen einpreisen, was wiederum auf Gold lastet, so die Commerzbank laut Kitco News. "Eine Rolle wird vom US-Dollar gespielt, der einstweilen aufgehört hat, an Wert zu verlieren", schreibt Analyst der Commerzbank Daniel Briesemann.

"In den USA scheint es so, als nehme die Hoffnung, dass ein neues Hilfspaket für die US-Wirtschaft vom Kongress vor Ende der Präsidentschaftswahlen verabschiedet wird, allmählich ab", fuhr er fort. "Denn wenn Demokraten und Republikaner nicht bald zu einer Vereinbarung kommen, hat der Führungssprecher der Senatsmehrheit bereits signalisiert, dass er keine Abstimmung vor der Wahl erlauben lassen wird."

Die langfristige Prognose für Gold bleibt positiv, da weiterer Stimulus nach den Wahlen wahrscheinlich erscheint. "Wenn Biden neuer US-Präsident wird und die Demokraten die Mehrheit im Senat gewinnen, dann könnte ein deutlich größeres Rettungspaket verabschiedet werden - man spricht hier von 5 Billionen Dollar. Prinzipiell sollte das Gold zum Vorteil gereichen", meint Briesemann.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Artikel nach Beliebtheit
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"