Suche
 

David Morgan: Silber bei 100 Dollar nicht außer Frage

28.10.2020  |  Redaktion
Gold und Silber hatten schon immer eine enge Korrelation, wobei Silber Gold in Bullenmärkten tendenziell übertrifft, so berichtet Kitco News. Wenn man von einem Preisziel von 4.000 Dollar je Unze Gold innerhalb zwei bis drei Jahre ausgeht - was grob ein Anstieg um 100% verglichen zum aktuellen Preis ist - dann sollte Silber bei 100 Dollar gehandelt werden, wenn sich der Goldpreis verdoppelt hat, meint David Morgan vom Morgan Report.

"Das letzte Mal, als wir 2011 einen Run auf Silber verzeichnen, lag das Verhältnis bei etwa 33 zu 1, wenn wir also Gold bei 4.000 Dollar und ein Verhältnis von 40 zu 1 verwenden, dann kommen wir auf 100 Dollar Silber. Ist das außer Frage? Das denke ich nicht. Ich prognostizierte diesen Preis 2003 sogar, als Silber unter 5 Dollar lag. Ich denke also, dass wir das beobachten könnten", so Morgan. "Ich meine damit nicht nächstes Jahr, aber wir werden diesen Preis beobachten."

"Gold ist das Beste während einer Deflation, Silber verzeichnet gemischte Ergebnisse, doch während einer Inflation gibt es nichts Besseres als den Silbermarkt", erklärte er. Während die quantitative Lockerung 2011 keine Liquidität zur Verfügung stellte, die in die Realwirtschaft floss - und somit Inflation stimulierte - so sei es diesmal anders.




© Redaktion GoldSeiten.de



Hinweis: Sein Brief "Der Morgan Report" kann in deutscher Sprache unter www.morgan-report.de abonniert werden.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"