Suche
 

EZB: Impfstoffverteilung wäre nächste große Herausforderung

03.12.2020  |  Redaktion
Eine mögliche Verzögerung der Impfstoffverteilung ist das größte Risiko, dem die Wirtschaftserholung in der Eurozone gegenüberstehen würde, so ein Mitglied der Europäischen Zentralbank an CNBC gewandt. Yannis Stournaras, Gouverneur der griechischen Zentralbank erklärte, dass etwaige Verzögerungen, diese Impfstoffe zu verteilen, der wirtschaftlichen Erholung schaden könnten.

"Vielleicht Verzögerungen, die zum derzeitigen Moment noch nicht offensichtlich sein", meinte er an CNBC gewandt, als er nach möglichen Wirtschaftsrisiken für die Eurozone gefragt wurde. "Verzögerungen der Impfstoffverteilung könnten ein Risiko sein, wenn sie auftreten - doch ich erwarte dies laut den Informationen, die wir haben, nicht", so Stournaras.

Eine weltweite Verteilung des Impfstoffes, während zeitgleich die notwendigen Lagerbedingungen eingehalten werden, ist die nächste große Herausforderung dieser Gesundheitskrise. Es wird zudem erwartet, dass die EZB nächste Woche weitere, finanzielle Stimuli ankündigen wird. Das BIP des Länderblocks soll im vierten Quartal wieder zurückgehen und im Gesamtjahr 2020 einen Rückgang um etwa 8% verzeichnen.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"