Suche
 

Midas Funds: Gold ist historisch bester Schutz gegen Inflation

03.12.2020  |  Redaktion
Während der Goldmarkt Schwierigkeiten damit hatte, Fuß zu fassen, so sollen wachsende, finanzielle Schieflagen den langfristigen Goldpreis weiter unterstützen, meint Tomas Winmill, Portfoliomanager von Midas Funds. In einem Interview mit Kitco News hob er zudem die US-Staatsschulden in Höhe von 27 Billionen Dollar hervor, die 143% des BIPs darstellen würden.

"Es wird schwierig für die Vereinigten Staaten werden, mit dieser Art wirtschaftlicher und finanzieller Situation fertigzuwerden", meinte er. Im Jahr 2021 erwarte Winmill, dass das Edelmetall zurück über 2.000 Dollar je Unze steigen wird, wenn Investoren erneut nach einer Absicherung gegen die zunehmenden Inflationsrisiken suchen. In fünf Jahren, fügte er an, erwarte er, dass der Goldpreis "deutlich höher" sein wird.

"Wenn Sie Ihr Kapital erhalten wollen, dann war Gold historisch eine gute Wahl", so Winmill. Während die Inflation zwar nicht auf Niveaus von 1970 anwachsen soll, so bräuchte es angesichts der niedrigen Zinsen keine sonderlich starke Zunahme, um die Verbraucherkaufkraft zu beeinflussen.

Viele Analysten haben angemerkt, dass Gold im November deutlichem Verkaufsdruck ausgesetzt worden sei, als der Optimismus möglicher Impfstoffe aufkam. Winmill blicke darüber hinaus und fokussiere sich hingegen auf die langfristigen Probleme.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Meistgeklickte Artikel
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"