Suche
 
Folgen Sie uns auf:

OceanaGold kommentiert Fortschritte bei der Erneuerung der FTAA für die Didipio-Mine

07.12.2020  |  IRW-Press
BRISBANE, 7. Dezember 2020 - OceanaGold Corp. (TSX: OGC) (ASX: OGC) (das "Unternehmen") wurde darüber informiert, dass das Präsidentenamt der Philippinen das Ministerium für Umwelt und natürliche Ressourcen ("DENR") angewiesen hat, mit dem Unternehmen und dem Finanzministerium ("DoF") zusammenzuarbeiten, um die Erneuerung des Abkommens über finanzielle oder technische Hilfe ("FTAA") abzuschließen.

Dies folgt auf die kürzlich erfolgte Erteilung einer Certification of Non-Overlap ("CNO") an das Unternehmen, die besagt, dass sich das FTAA-Gebiet außerhalb des angestammten Gebiets der indigenen Kulturgemeinschaften/Indigenen Völker befindet.

Die FTAA des Unternehmens wird von den Bewohnern der örtlichen Gemeinden in und um die Didipio-Mine, einschließlich der indigenen Völker, nachdrücklich unterstützt. Das Unternehmen freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit der nationalen Regierung mit dem Ziel, die Erneuerung des FTAA abzuschließen.

Als Auftragnehmer der philippinischen Regierung und verantwortungsbewusster multinationaler Bergbauunternehmer ist das Unternehmen bereit und wartet darauf, den Didipio-Betrieb wieder aufzunehmen und weiterhin zur Erholung der Philippinen nach COVID-19 beizutragen.

Das Unternehmen wird den Markt im Rahmen des Erneuerungsprozesses der FTAA weiterhin informieren.

Von Chris Hansen, Sekretär der Acting Company, zur Freigabe für den Markt autorisiert.


Über OceanaGold

OceanaGold ist ein multinationaler Goldproduzent, der sich den höchsten technischen, ökologischen und sozialen Leistungsstandards verpflichtet hat. Seit 30 Jahren tragen wir zu Spitzenleistungen in unserer Branche bei, indem wir nachhaltige ökologische und soziale Ergebnisse für unsere Gemeinden und hohe Renditen für unsere Aktionäre erzielen. Unsere weltweite Explorations-, Erschließungs- und Betriebserfahrung hat eine branchenführende Pipeline organischer Wachstumsmöglichkeiten und ein Portfolio etablierter Betriebsanlagen geschaffen, darunter die Didipio-Mine auf den Philippinen, die Betriebe Macraes und Waihi in Neuseeland sowie die Goldmine Haile in den Vereinigten Staaten von Amerika.



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Investor Relations
Allysa Howell
Tel: +1 720 484 1147
IR@oceanagold.com

Media Relations Melissa Bowerman
Tel: +61 407 783 270
info@oceanagold.com

www.oceanagold.com | Twitter:@OceanaGold

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
OceanaGold Corp.
Bergbau
A0MVLD
CA6752221037
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"