Suche
 

Der nächste Goldrausch ist da

14.12.2020  |  Egon von Greyerz
Sie sind gewarnt worden. Das Alptraum-Dream-Team Biden-Yellen (BY) wird Ihre schlimmsten Sorgen bezüglich Defizitfinanzierung, Schuldenexplosion und Dollar-Kollaps wahr werden lassen.

Nicht, dass ein Sieg Trumps einen so großen Unterschied gemacht hätte. Schließlich sind die Würfel für den finalen Niedergang des derzeitigen Finanzsystem schon vor langer Zeit gefallen.

Doch das BY-Duo ist jetzt das perfekte Team, um die US-Wirtschaft und den Rest der Welt in den Abschwung zu führen. Biden ist ein schon erfahrener Akteur im Bereich der Defizitfinanzierung und der massiven Schuldenanhäufung. Und Yellen hat phasenweise schon unter Beweis gestellt, dass sie druckt, was gedruckt werden muss.


Biden Yellen - Bewährte Gelddrucker

Biden war von 2009-2017 Vizepräsident. Während dieser 8 Jahre stieg die US-Verschuldung von 10,7 Billionen $ auf 20 Bill. $. Das ist ein massives Wachstum von 85% oder 9,3 Bill. $.

Als Reagan 1981 US-Präsident wurde, lagen die Schulden des Landes bei nur knapp unter 930 Mrd. $. Es brauchte die gemeinsamen Anstrengungen von Reagan, Clinton und Bush Jr., damit die US-Verschuldung innerhalb von 28 Jahren um 10 Bill. $ anstiegen konnte, wohingegen Obama und Biden einen fast gleich hohen Anstieg in nur 8 Jahren schafften.

Dabei ist Folgendes nicht zu vergessen: Angeblich ist die Große Finanzkrise im Jahr 2009 gelöst worden. Als Obama und Biden an die Macht kamen, hätte monetäre Freizügigkeit gar keine so dringende Notwendigkeit mehr haben dürfen. Doch als gute Sozialisten schlugen sie alle Sparsamkeitsgebote in den Wind und gaben rücksichtslos Geld aus.

In den letzten drei Jahren ihrer Amtszeit, zwischen 2014-17, bekamen sie Amtshilfe von Frau Yellen in ihrer Funktion als Chefin der Federal Reserve. Hier haben wir also ein Team, das über weitreichende Erfahrung in der Geldschöpfung aus dem Nichts verfügt.


Werbung

Seit 20 Jahren empfehlen wir aus Vermögensschutzgründen Anlagen in Gold und Silber. Aus unserer Sicht
gab es nie eine Zeit, in der Edelmetalleigentum relevanter und zwingender notwendig war als heute.

Hören Sie eines der überhaupt besten Interviews mit Egon von Greyerz. Bitte klicken Sie hier

Hören Sie eines der überhaupt besten Interviews mit Egon von Greyerz.

Noch nie schrillten die Alarmglocken so laut auf der Welt: Wir haben einen nuklearen Mix aus unbegrenzter Geldschöpfung, einem unglaublich fragilen Finanzsystem, einem Einbruch der globalen Wirtschaft und des Welthandels, zudem haben wir eine katastrophale Pandemie, die nicht verschwinden wird.





Eine bemerkenswerte Rekordbilanz

Als Trump das Amt 2017 übernahm, hatte er nicht die Absicht, von irgendeinem vorherigen Präsidenten hinsichtlich Ausgabensummen und Glanz in den Schatten gestellt zu werden. Also wird Trump es letztlich schaffen, die US-Verschuldung innerhalb von nur 4 Jahren um 8 Billionen $ steigen zu lassen - ein bemerkenswerter Rekord!

Ich glaube nicht, dass 2017 schon irgendjemand prognostiziert hatte, dass die US-Verschuldung im Januar 2021, also zum Ende der Amtszeit Trumps, bei 28 Billionen $ stehen würde. Für jeden, der sich mit Geschichte beschäftigt, war eine solche Prognose allerdings sehr leicht zu stellen.

Seit der Amtsübernahme Reagans hat sich die US-Verschuldung im Durchschnitt alle 8 Jahre verdoppelt. Folglich prognostizierte ich in einem vor Jahren erschienenen Artikel (US-Schuldenexplosion und Weimar II), dass sich die US-Verschuldung bis Anfang 2025 auf 40 Billionen $ verdoppeln werde - und auf 28 Bill. $ zur Halbzeit im Januar 2021. Für eine solche Prognose braucht es kein Genie, kein Team oder sonstige Analysten, geschweige Ökonomen mit Supercomputern.

Etwas Beschäftigung mit der Geschichte und simple Hochrechnung - mehr braucht es dazu nicht. Doch leider Gottes ist das eine zu banale Methode, um sie überhaupt in Betracht zu ziehen.


Traum-Duo mit 150 Jahren Erfahrung

Sollte Yellen also zur US-Finanzministerin ernannten werden, hätten wir ein Dream-Team mit umfassender Kader-Erfahrung im Bereich Schuldenexpansion und Geldschöpfung. Apropos Erfahrung: Hat es jemals einen Präsidenten und einen Finanzminister gegeben, deren Alter sich auf 150 Jahre aufsummieren? Ich bezweifle es; und leider ist ihre langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Geldproduktion die falsche Medizin für die Vereinigten Staaten von Amerika.

Die neue US-Administration steht nun vor der harten Aufgabe, die "SS US ECONOMY" über Wasser zu halten.

Open in new window


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"