Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Entscheidungsschlacht am Goldmarkt!

18.12.2020  |  Philip Hopf
Heute könnten die Bullen die Macht übernehmen. Sollte sich der Goldpreis im heutigen Handel endgültig über den wichtigen Widerstand bei 1898 $ hinwegsetzen, dann ist das Schicksal der Bären besiegelt, und wir sehen direkt weitere Anstiege bis zum nächsten Widerstand bei 1966 $ auf uns zukommen. Bisher verbleibt für die Bären noch eine Chance, einen Abverkauf einzuleiten.

Der Vorsprung ist mit 52% Wahrscheinlichkeit jedoch sehr gering. Nachdem der Markt unseren Tradingbereich unter der Woche (gelbe Box im Chart) lehrbuchartig abgearbeitet hat und seitdem impulsiv gestartet ist, müssen wir stark davon ausgehen, dass sich Gold weiter nach Norden durchsetzen wird.

Open in new window

Damit stehen wird direkt vor der Entscheidung Ausbruch oder Abverkauf, obwohl wir nun dem aktuellen Szenario folgend einen Ausbruch präferieren. Deshalb hatten wir auch einen Tradingbereich für Long-Positionen hinterlegt, welcher nun erfolgreich gegriffen hat.

Auch im Silber setzen sich die Bullen weiterhin durch und können den nächsten wichtigen Widerstand bei 26.13 $ zumindest kurzfristig überschreiten. Unsere Primärerwartung haben wir bereits geändert und gehen davon aus, dass wir im nächsten Zug die Region um 27.50 $ anlaufen werden. Dort wartet unser hinterlegter Tradingbereich. Wenn wir nachhaltig über der 26.13 $ notieren, werden wir unsere Alternative vom Chart nehmen, und tiefere Kurse sind damit erst einmal auf Eis gelegt.

Open in new window

In der Region um 28 $ müssen dann die Bären zeigen, ob sich hier ein übergeordneter Trendwechsel anbahnt. Kann gut sein, dass wir kommende Woche direkt mit einem weiteren Long-Trade im Silber aktiv werden. Dieser wird dann per Mail an die Abonnenten verschickt. Bis dahin frohe Weihnachten, bleiben Sie positiv und frohen Mutes. Wir segeln auf stürmische Gewässer zu, das spüren sicher viele Leute. Da heißt es, standfest und positiv zu bleiben. Umso mehr fühle ich mich gut mit physischen Metallen in meinem Besitz. Die große Zeit dafür wird kommen


© Philip Hopf
Hopf-Klinkmüller Capital Management GmbH & Co. KG



Wenn Sie über die weitere Entwicklung von Gold und Silber zeitnah und vor dem Mainstream informiert sein wollen, und auch unsere anderen täglichen und wöchentlichen Analysen zu unseren Aktienpaketen im Bereich Dax30, Dow-Jones30, Cannabis, Gold/Silber-Minen und Forex sowie WTI, Brent, S&P 500, Dow-Jones, Bitcoin/Ethereum, HUI, GDX, GDXJ und zum Dax kostenlos testen möchten, dann besuchen Sie einfach unsere Webseite - Sie können unser gesamtes Analyseportfolio kostenlos und unverbindlich testen: url=http://www.hkcmanagement.de]www.hkcmanagement.de[/url].


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"