Suche
 

Joe Foster: Gefahr einer Hyperinflation; Gold wird steigen

12.01.2021  |  Redaktion
David Lin von Kitco News sprach vergangene Woche mit Joe Foster, Portfoliomanager des VanEck International Investors Gold Fund, über seine aktuelle Einschätzung zu Gold.

Der Marktexperte erklärt in dem Interview, dass er für Gold trotz der jüngsten Konsolidierung weiterhin sein Preisziel von 3.400 USD je Unze aufrecht erhalte.

Foster begründet seine bullische Einschätzung für das gelbe Metall mit negativen Realzinsen, geopolitischen und systemischen Risiken, einem schwächeren US-Dollar und der zunehmenden weltweiten Verschuldung. All diese Faktoren sollten sich auf Gold auch weiterhin positiv auswirken. Zudem könnte die Inflation bereits ab März/April das 2%-Ziel der US-Notenbank überschreiten.

Ein besonders starker Katalysator, der Gold noch deutlich über das genannte Kursziel steigen lassen könnte, sei ein stark inflationäres Umfeld, vielleicht sogar eine Hyperinflation.

In Bezug auf Goldbergbauaktien ist Foster ebenfalls äußerst bullisch gestimmt, denn diese Anlagen seien trotz der gesunden Branche extrem unterbewertet. Goldaktien könnten die Performance von Gold seiner Meinung nach deutlich übertreffen.




© Redaktion GoldSeiten.de
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Artikel nach Beliebtheit
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"