Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Defla XXL - Vor 2 Wochen angekündigt

07.03.2021  |  Christian Vartian
Vorletzte Woche geschrieben: Entschieden zu stark, um sich darauf zu verlassen, dass die Asset-Hausse weiterzugehen gestattet wird, sanken die Kurse der 10-jährigen Staatsanleihen:

Open in new window

Letzte Woche taten das hier die Kurse der 10-jährigen Staatsanleihen:

Open in new window

Bis zum 25. 02. waren die Kurse der Staatsanleihen weiter im Sinkflug, folglich die Renditen im Steigen.

Niemand hat es gestoppt, sohin entlud es sich in der Berichtswoche dann noch mehr:

Open in new window

Der EUR kollabiert regelrecht gegen den USD und zwar erstens stark und zweitens und bedeutsamer rasend schnell. 2,73% Minus an EUR-Wert gegen den USD zählen wir seit 25.02. Der Deflationsimpuls war enorm: Ein DAX (in USD) fiel von 17.267,20 auf 16.741,83, also um 3,04%. Ein SPX 500 fiel von 3912 auf 3842,60, also um 1,77%

Open in new window

Ein NASDAQ 100 fiel von 13.310 auf 12.657, also um 4,91% (weil hier im von den Schließungen nicht betroffenen Sektor mehr Marktteilnehmer mit Hebel unterwegs waren, fundamental eigentlich richtigerweise).

Palladium

Open in new window

und BitCoin

Open in new window

deutlich betroffen.

Gold, Silber und Platin richtiggehend verhauen:

Open in new window


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"