Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Silber, einfach und effektiv

22.03.2021  |  Florian Grummes
Auch als versierter Investor wurden Sie im letzten Jahr herausgefordert. Die größten Herausforderungen sind das Tempo der Veränderungen in der Welt und die Anzahl der ungelösten Probleme. Der Markt mag keine Ungewissheiten. Wir als Menschen sind auch irgendwann übersättigt von wechselnden Nachrichten und der allgemeinen Datenflut. Sich sicher zu fühlen, erfordert Einfachheit. „Sicher zu sein“ sollte eine zentrale Grundlage für das Funktionieren des eigenen täglichen Lebens sein. Wenn man nach sicheren Häfen für sein Vermögen oder Investitionsmöglichkeiten sucht, wird man mehr denn je mit einer Vielzahl von Meinungen bombardiert, die einem ins Gesicht gedrückt werden. Silber, einfach und effektiv.

Warum wir Silber für die Nummer eins der Absicherungen gegen eine unsichere Zukunft halten, für eine ausgezeichnete Investition, um stellare Renditen zu erzielen, und für eine einfache Möglichkeit, Ihr Vermögen zu schützen, ist folgendes:
  • Edelmetalle haben eine Geschichte der perfekten Risikominderung eines Portfolios

  • Edelmetalle haben einen intrinsischen, greifbaren Warenwert, wenn sie in physischer Form gehalten werden

  • Silber ist der Underdog in seinem Sektor und hat gegenüber Gold Nachholbedarf, was für einen zusätzlichen Vorteil sorgt

  • Silber befindet sich im Trend (jetzt in einer Konsolidierungsphase - und innerhalb dieser Konsolidierung stark - nach einem starken ersten Trendbein nach oben)

  • Fundamentale Fakten deuten überdeutlich auf eine starke Silbernachfrage hin

  • Silber ist in der Öffentlichkeit, in den Nachrichten, und erzeugt Nachfrage in verschiedenen Investoren- und Konsumentenschichten

  • Tatsächlicher Beweis für eine das Angebot übersteigende Nachfrage durch die nun seit einem Jahr konstant bestehende Divergenz zwischen Spot- und physischem Erwerbspreis für Silber (derzeit 35% Differenz).


Monatschart des Gold/Silber-Ratios, Der Turbovorteil:

Open in new window
Gold/Silber Ratio, Monatschart vom 18. März 2021


Ein Blick auf den obigen Monatschart des Gold/Silber-Ratios zeigt, dass historisch gesehen Preisverletzungen des 40er gleitenden Durchschnitts zu einer viel näheren Bewegung in Richtung einer Mittelzone führen. Ein Ungleichgewicht kehrt prinzipienbasierend ins Gleichgewicht zurück. Dies, selbst mit dem moderatesten Frühbereich eines 43,50er Niveaus (unsere Studien zeigen eine begründete Wahrscheinlichkeit für einen Wert von 18), bietet einen "Turbo-Zusatz-Vorteil" für einen Silberkauf. Diese zusätzlichen Booster für eine höhere Erfolgswahrscheinlichkeit Ihres Investments machen den Unterschied!


Silber Wochenchart, Ein gesunder Trend:


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"