Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Goldminenaktien (HUI) - Eine gute und eine schlechte Nachricht!

22.03.2021  |  Robert Schröder
Der gesamte Minensektor in Gestalt des NYSE Arca Gold BUGS Index (HUI) ist in den letzten Wochen und Monaten dem Goldpreis in die Tiefe gefolgt. Über 125 Punkte bzw. 33 Prozent auf Anfang März erreichte 248 Punkte hat der bekannte Index der Minenaktien verloren. Beginnt jetzt eine neue Baisse oder können sich die Minenwerte nochmals aufraffen?

Zum Zeitpunkt der letzten Analyse vom 2. November 2020 "Goldminenaktien (HUI) - Es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn …" war es charttechnisch nicht klar wie weiter gehen würde. Es gab sowohl ein Long-Szenario auf 400 und ein Short-Szenario auf ca. 240 Punkte. Heute wissen wir, dass der HUI-Index bei 248 Punkten am 1. März ein vorläufiges und belastbares Tief ausgebildet hat.

Open in new window

Im großen Bild wird deutlich, dass der HUI, ähnlich wie jüngst der Goldpreis, auf einer mittelfristigen Unterstützungslinie aufgesetzt hat und an dieser entsprechend nach oben abgeprallt ist. Zusätzlich könnte sich die bullische Flagge positiv auf den zukünftigen Kursverlauf auswirken. Bei einem Ausbruch über die 300er Marke würde einen direkten Anstieg auf ca. 400 Punkte aus heutiger Sicht nichts mehr im Wege stehen. Das ist in der Summe die gute Nachricht.

Open in new window

Ab Erreichen der 400 Punkte Marke wird es allerdings voraussichtlich sehr schwer für den HUI werden weitere Kursgewinne generieren zu können. Der Grund dafür, der zugleich die schlechte Nachricht darstellt, ist im ersten Chart eingezeichnet: Es besteht das Risiko, dass sich der HUI seit Ende 2015 in einen riesigen Keil hineinmanövriert hat. Dieser Keil ließe, wie schon beschrieben, ein Anstieg bis zur oberen Keillinie zu. Gleichzeitig könnte Gold parallel und idealerweise auf neue Rekordhochs steigen.

Und ab diesem Punkt könnte es entsprechend wieder sehr eng werden für den HUI und auch für Gold! Wie skizziert, droht dann erneut eine größere Gegenbewegung zurück auf ca. 250 bis 200 Punkte!


© Robert Schröder
www.Elliott-Waves.com


Ihnen gefallen meine Marktkommentare auf goldseiten.de? Lesen Sie auch meine Einschätzungen u.a. zu DAX & EUR/USD und abonnieren Sie meinen Newsletter. Kostenfrei und unverbindlich.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit nicht investiert. Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"