Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Gold und Silber - Kanonenschläge in den Metallen!

07.05.2021  |  Philip Hopf
Und da ist den Goldbullen der Kragen geplatzt. Mit einer Hauruckbewegung stoßen die Bullen vor und setzen sich weiter von den Unterstützungen ab. Das bedeutet, dass sich der Goldkurs hier wieder klarer an unser hinterlegtes Szenario orientiert, welches voraussagt, dass der Goldpreis bis knapp über 1879 $ kommen sollte, bevor er deutlicher korrigiert. Wenn der Kurs über 1754 $ bleibt, so ist da an der ganzen Sache auch wenig zu rütteln. Darunter besteht aber eine 35%ige Chance eines größeren Abverkaufs bis unter 1673 $.

Open in new window

Primär rechnen wir damit, dass der Goldpreis die Region um 1879 $ herum betritt, um dann dort etwas zu korrigieren. Unter 1754 $ darf der Kurs nicht mehr abverkaufen.

Jawohl, das Silber hat es nach einer einmonatigen Odyssee geschafft deutlich in den Bereich zwischen 27.045 $ - 28.935 $ einzutreten und noch dazu mit einem Wahnsinnsvorstoß. Damit ist schon mal ein wichtiger Schritt getan. Dennoch erwarten wir, dass sich der Kurs aber noch bis an die Oberkante des genannten Bereichs entwickeln sollte, bevor die größere Korrektur eintritt.

Open in new window

Diese sollte tatsächlich deutlich umfangreicher sein, denn wir rechnen hier mit Silberpreisen von unter 20 $ am Ende der Bewegung. Damit das aber nicht über den Haufen geworfen wird, darf der Silberkurs nicht über 30.35 $ ausbrechen.

Zusammengefasst erwarten wir, dass der Kurs noch weiter in Richtung 28.935 $ steigt und noch vor Erreichen dieser Marke zu einer nachhaltigen Abwärtsbewegung abdreht.


© Philip Hopf
Hopf-Klinkmüller Capital Management GmbH & Co. KG



Wenn Sie über die weitere Entwicklung von Gold und Silber zeitnah und vor dem Mainstream informiert sein wollen, und auch unsere anderen täglichen und wöchentlichen Analysen zu unseren Aktienpaketen im Bereich Dax30, Dow-Jones30, Cannabis, Gold/Silber-Minen und Forex sowie WTI, Brent, S&P 500, Dow-Jones, Bitcoin/Ethereum, HUI, GDX, GDXJ und zum Dax kostenlos testen möchten, dann besuchen Sie einfach unsere Webseite - Sie können unser gesamtes Analyseportfolio kostenlos und unverbindlich testen: url=http://www.hkcmanagement.de]www.hkcmanagement.de[/url].


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"