Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Silber mit Turbo

19.06.2021  |  Florian Grummes
An der Hüfte mit Gold verbunden, ist es wichtig, das Gold/Silber-Verhältnis im Auge zu behalten. Silber ist immer noch gestreckt und hinkt hinterher, während Gold eine Verschnaufpause einlegt und sich darauf vorbereitet, sich der 2.000 Dollar-Marke zu nähern, und höchstwahrscheinlich darüber hinausgehen wird. Es ist nicht weit hergeholt, früher oder später einen Gummibandeffekt zu erwarten, bei dem Silber aufholen muss, und sobald es die 30 USD-Marke durchbricht, könnte es auch viel schneller als erwartet beschleunigen. Silber mit Turbo.

Die letzten Handelssitzungen haben Silber und Gold auf niedrigere Niveaus getrieben. Dennoch zeigt Silber bereits relative Stärke innerhalb des Edelmetallsektors. Folglich könnten wir einen der letzten günstigen Punkte für die Aufstockung der eigenen physischen Silberbestände erleben.


Monatschart, Gold/Silber-Verhältnis, Wie viel?

Open in new window
Gold-Silber-Verhältnis in US-Dollar, Monatschart vom 17. Juni 2021


Das Gold/Silber-Verhältnis kann helfen, relative Stärke/Schwäche-Beziehungen zwischen den beiden Metallen zu identifizieren. Folglich ist es sehr hilfreich, um abzuschätzen, welches der beiden Metalle sich zuerst bewegt. Außerdem kann man seine Handelsplatzierungen zeitlich abstimmen. Darüber hinaus ist es ein Barometer für das gesamte größere Bild für langfristige Einschätzungen aus fundamentaler Sicht.

Ein Blick auf das monatliche Gold/Silber-Verhältnis zeigt, dass Silber gegen eine Unterstützungslinie drückt, die, wenn sie durchbrochen wird, zu einer zweiteiligen Bewegung führen könnte, die dem Silberpreis im Verhältnis zum Gold einen Turbo von 50% verleiht. (rote Pfeile nach unten)


Wochenchart, Gold-Silber-Verhältnis, Trend nach unten:

Open in new window
Gold/Silber-Verhältnis in US-Dollar, Wochenchart vom 17. Juni 2021



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Weitere Artikel des Autors


Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"