Suche
 
Folgen Sie uns auf:

USA auf dem Weg in den Bankrott; Gold dient als Schutz – Yaron Brook

23.07.2021  |  Redaktion
Die USA steuern auf einen Bankrott und den wirtschaftlichen Niedergang zu, und der beste Weg, sein Vermögen zu schützen, sei Gold, dies erklärte Yaron Brook am Rande der Konferenz Freedom Fest 2021 gegenüber Michelle Makori, Chefredakteurin von Kitco News.

Brook ist geschäftsführender Gesellschafter von BHZ Capital und Autor mehrerer Bestseller. Er ist außerdem Vorsitzender des Vorstands des Ayn Rand Institute und Moderator der Yaron Brook Show.

Die Regierung sei "zerstörerisch" und für die wirtschaftlichen Probleme der USA verantwortlich, so Brook. Die extrem hohe Verschuldung sei kaum noch zu tilgen: "Wir nähern uns einem Schuldenstand, wie wir ihn im Zweiten Weltkrieg gesehen haben, aber im Zweiten Weltkrieg, direkt nach dem Krieg, haben wir Überschüsse erwirtschaftet, also haben wir alles zurückgezahlt. Niemand wird heute einen Überschuss erwirtschaften. Politisch ist das unmöglich."

Die unmittelbare Folge der hohen Verschuldung und der Regierungspolitik, einschließlich der Steuer- und Geldpolitik, sei eine hohe Inflation ohne Wachstum, die sogenannte Stagflation. Eine Hyperinflation sei allerdings nicht zu erwarten.

Die Lösung wäre laut Brook, die staatlichen Eingriffe zu reduzieren und die Federal Reserve abzuschaffen.

In einem Szenario der Stagflation sollten Anleger Risikoanlagen wie Aktien und langfristige Anleihen meiden. Vielmehr rät er zu Gold, da das gelbe Metall tatsächlich seinen Wert beibehalte. Es sei sowohl eine Investition als auch ein Vermögensspeicher.



© Redaktion GoldSeiten.de
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"