Suche
 
Folgen Sie uns auf:

US-Arbeitsmarkt könnte Fed-Timeline bestimmen

04.08.2021  |  Redaktion
Der Goldpreis bewegte sich am Dienstag etwas nach unten, während die Trader in Erwartung auf die US-Arbeitsmarktdaten an den Seitenlinien verblieben, berichtet CNBC. Diese Daten könnten die Timeline beeinflussen, wann die Federal Reserve ihr Anleihekaufprogramm drosseln wird.

"Der Markt ist darauf fixiert, wann die Fed drosseln wird und die Arbeitsmarktzahlen, die am Freitag veröffentlicht werden, könnten bestimmen, wie bald das der Fall ist. Der kurzfristige Ausblick für Gold ist noch immer bullisch, doch zwei robuste Arbeitsmarktberichte könnten Sand in das Getriebe dieser Theorie streuen", so Edward Moya von OANDA.

Zwei der eher falkenhaften Entscheidungsträger der US-Zentralbank meinten in den letzten Tagen jedoch, dass die Erholung des Arbeitsmarktes fast vollständig sei, was den Weg für die Fed ebnen würde, die Drosselung ihrer Wirtschaftsunterstützung innerhalb weniger Monate durchzuführen.

Analysten von TD Securities erklärten währenddessen in einer Mitteilung, dass die Unfähigkeit des Goldes, von einem "Schmelzen" der Realzinsen und der Angst vor der Delta-Variante zu profitieren, auf einen Mangel an spekulativem Interesse hindeuten würde, wobei weiterhin eine Drosselung durch die Fed für Dezember erwartet wird.


© Redaktion GoldSeiten.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"