Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Rob McEwen: Kaufen Sie Gold, Silber und vielleicht etwas Kupfer

14.09.2021  |  Redaktion
Rob McEwen, Vorsitzender und Haupteigentümer von McEwen Mining, hatte im Juli gegenüber Charlotte McLeod von The Investing Network erklärt, dass er Gold gegenüber optimistisch gestimmt sei. Allerdings werde das Metall erst dann ausbrechen können, wenn die vorherrschende Inflation von der Allgemeinheit erkannt werde. Im jüngsten Interview sprach er über seine aktuelle Einschätzung zu Gold und das Ausmaß der Inflation.

Laut dem erfolgreichen Geschäftsmann zeige sich die Inflation in vielen Bereichen zunehmend, er verweist insbesondere auf die Lebensmittelpreise. "Die Welt wird gerade mit Geld überschwemmt – die Regierungen haben gerade ihre Brieftaschen geöffnet und begonnen, Geld in einer noch nie dagewesenen Weise zu drucken. Sie kommt also – und zwar schnell."

McEwen glaube nicht, dass die US-Notenbank in der Lage sein wird, die Inflation einzudämmen, und rät dazu einen Blick auf vergangene Inflationsperioden zu werfen, um zu verstehen, warum die heutige nicht vergleichbar ist. "Es handelt sich um ein globales Phänomen von einem Ausmaß, das es in der Welt noch nie gegeben hat." So sei die Inflation derzeit nicht auf ein bestimmtes Land oder eine Gruppe von Ländern beschränkt, wie es früher der Fall war. Die Inflation werde über die Zielvorgaben hinausschießen und das Drucken werde weitergehen. "Sie werden feststellen, dass sich alles verlangsamt, sobald sie mit dem Tapering beginnen, und dann wird der Ruf nach mehr Geld laut", so Mc Ewen.

Diese und andere Faktoren veranlassen den Experten zu einer positiven Haltung gegenüber Gold und Silber, doch auch Kupfer hat sein Interesse geweckt.

Für den Moment rät McEwen Anlegern dazu, optimistisch zu bleiben. "Ich glaube, dass wir im September und Oktober im Bereich der Edelmetalle stärkere Preise sehen werden. Die Aktien sind von ihren Höchstständen ein gutes Stück entfernt, und es gibt Raum zum Aufholen, also behalten Sie den Glauben und kaufen Sie etwas Gold und Silber ... und vielleicht auch etwas Kupfer."



© Redaktion GoldSeiten.de

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"