Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Bericht des Silver Institute: Globale Konnektivität steigert Silbernachfrage

24.09.2021  |  Redaktion
Im Rahmen seiner Reihe von Markttrendberichten hat das Silver Institute gestern die Studie "Silver and Global Connectivity" veröffentlicht. Thema der Publikation ist die Rolle von Silber bei der Ausweitung der globalen Konnektivität und die Auswirkungen auf das Nachfrageniveau. Durchgeführt wurde die Untersuchung von der in London ansässigen Beratungsfirma CRU International Limited.

In der entsprechenden Pressemitteilung heißt es:

"Mit der höchsten elektrischen Leitfähigkeit aller Metalle ist Silber ein Bestandteil fast aller elektronischen Geräte, die wir täglich benutzen. Aber Silber ist nicht nur heute unverzichtbar; die nächste Generation technologischer Fortschritte, insbesondere im Zusammenhang mit der Ausweitung der globalen Konnektivität, wird sich im weiteren Verlauf des 21. Jahrhunderts auf die spezifischen Eigenschaften des weißen Metalls verlassen. Infolgedessen wird prognostiziert, dass die Verwendung von Silber in elektronischen und elektrischen Anwendungen (ohne Photovoltaik) von 224 Millionen Unzen (Moz) im Jahr 2020 auf 246 Moz im Jahr 2025 ansteigen wird, was einem Anstieg von 10 Prozent entspricht und die Rolle von Silber in neuen Technologien unterstreicht."

Open in new window
Quelle: CRU International Ltd.


Den umfangreichen Bericht inklusive interessanter Charts finden Sie hier in englischer Sprache.


© Redaktion GoldSeiten.de

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"