Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Nymex vs. Comex?

09.10.2021  |  Dr. Jürgen Müller
Gestern war ein sehr interessanter Handelstag bei den Edelmetallen. Während Platin und Palladium an der Nymex sehr dynamisch aus ihren Formationen nach oben hin ausbrechen durften, wurden die monetären Edelmetalle Gold und Silber an der Comex sofort wieder einkassiert und beendeten den Handelstag da, wo sie ihn begonnen hatten.

Open in new window

Kerzentechnisch japanisch gesprochen bildeten Platin und Palladium bullische engulfing candles, während Gold und Silber den Technikern bärische Dojis präsentieren.

Beim Palladium sind die kommerziellen Händler per Saldo so long positioniert, wie noch nie zuvor seit Veröffentlichung der CoT-Daten im Jahr 1986.


© Dr. Jürgen Müller
Einkaufsgemeinschaft für Sachwerte GmbH
www.goldsilber.org


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"