Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Cross - Flows

14.11.2021  |  Christian Vartian
Bedingt durch den US-Veterans Day plus Fenstertag hatten wir auf den Märkten keine feststellbare Veränderung der Grundliquidität in dieser Woche. Eine solche - in modernen Märkten des 21. Jahrhunderts - seltene Sondersituation bringt uns daher zurück in eine Normalsituation des 20. Jahrhunderts: Kreuzflüsse bestimmen das Geschehen, ältere und weit verbreitete Theorien gelten mal wieder - eher ausnahmsweise.

Daher bestimmten Kreuzflüsse zwischen den Assets die Kurse, da ja kaum Geld insgesamt sprunghaft geschaffen noch vernichtet wurde.

Gold bekam Geld dazu

Open in new window

hier eher wegen des Immobilienrisikos, das stark zunimmt. Die US-Zentralbank hat ja die verglichen mit der Marktgröße von Hypothekaranleihen gewaltige Ankaufsrate von 40 Milliarden/ Monat um 5 Milliarden pro Monat zu senken angekündigt. Das schafft eine wesentlich erhöhte Risikosituation im Immobilienkreditmarkt und Umschichtungen aus diesem in Gold.

Auch Staatsanleihen, deren Ankaufsrate ebenfalls zu senken angekündigt wurde, profitierten davon - bekamen also Geld aus anderen Anleihensektoren hinzu, verloren aber Geld an Assetmärkte

Open in new window

Aktienmärkte spikten leicht nach oben

Open in new window
Open in new window

zusätzlich gespeist durch Gewinnmitnahmen beim BitCoin

Open in new window

BitCoin speiste also Gold- und Aktienmärkte und Immobilien speisten Gold und Staatsanleihen, letztere am geringsten, da selbst von Tapern betroffen, aber eben unlimitiert staatsgarantiert, was Geld oder Immobilienanleihen eben nicht sind.

Preissteigerungsdaten kamen, da ohne Warenmengendaten, nicht interpretierbar herein, Teuerung oder Inflation daher nicht unterscheidbar und ohnehin veraltete Daten, da die Liquiditätsmessung eine Null ergab, null Deflation und null Inflation.

Sieger bei Absenz von Deflation: Palladium

Open in new window

Auch das normal in dieser fast linearen, simplen Sonderwoche.


© Mag. Christian Vartian
www.vartian-hardassetmacro.com



Das hier Geschriebene ist keinerlei Veranlagungsempfehlung und es wird jede Haftung für daraus abgeleitete Handlungen des Lesers ausgeschlossen. Es dient der ausschließlichen Information des Lesers.


Mag. Christian Vartian war Referent der diesjährigen Internationalen Edelmetall- & Rohstoffmesse. Seinen Vortrag können Sie auf dem YouTube Kanal der Edelmetallmesse anschauen. Ebenfalls ist er mit einem Beitrag im Edelmetall- & Rohstoff-Magazin 2021/22 vertreten.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"