Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Die Chaos-Gefahr wächst

20.11.2021  |  Jan Kneist
Weltweit scheinen die Regierungen immer irrationaler zu handeln und beschließen kaum noch nachvollziehbare Maßnahmen. Klaffen Realität und Regierungs-Wahrheit zu weit auseinander, wächst die Gefahr für Ablenkungsmanöver, z.B. Stromausfälle, Hackerangriffe, Unruhen, sogar kriegerische Aktionen.

Auch die schwelende Gaskrise mit Russland gehört dazu, denn sie kocht die Spannungen und Preise hoch. Plötzlich tauchen hier neue Hindernisse auf.

Auch Internetausfälle häufen sich zuletzt, erst kürzlich war die Google-Cloud betroffen. Weltweite Vernetzung und Internet-Abhängigkeit werden so zum Fluch.

China und Taiwan bekriegen sich bisher weiter nur rhetorisch, doch das kann sich jederzeit ändern. Die Nahrungsmittelpreise steigen und betreffen die armen Ländern besonders, die Zahl der Hungernden steigt. Bereiten Sie sich weiter vor, lassen Sie sich nicht ablenken. Was zählt, ist die Wahrheit.



© Jan Kneist
M & M Consult UG (hb)


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"