Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Silber auf der Weihnachtsgeschenkliste

26.11.2021  |  Florian Grummes
Silber ist nicht nur ein hervorragendes Geschenk für Ihre Liebsten, sondern auch für Sie selbst. Wir finden, dass physisches Silber zu Weihnachten besonders attraktiv ist, weil der Markt so stark belastet ist, dass es sich lohnt, wenigstens ein paar Unzen in Münzenform zu kaufen. In Zeiten der Inflation ist es nicht nur wertvoll, sondern auch ein Geschenk, das an Wert gewinnen wird.

Unserer Meinung nach wird dieser Wertzuwachs höchstwahrscheinlich im Jahr 2022 stattfinden. Es scheint, dass Silber nur gewinnen kann, ganz gleich, wohin die Federal Reserve Bank (FED) in Amerika ihren Kurs lenken wird. Es scheint auch, dass die FED gezwungen ist, bald zu handeln und dies auch tun wird. Sie werden billig einkaufen, und die Beschenkten werden über Ihre Weitsicht und ihre Vorteile erstaunt sein. Silber auf der Weihnachtsgeschenkliste.


Silber Monatschart, günstiges Timing:

Open in new window
Silber in US-Dollar, Tageschart Monatschart vom 26. November 2021


Das Timing für einen physischen Erwerb ist ebenfalls in Ordnung. Der Monatschart zeigt eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Novemberkerze als umgekehrter Hammer schließt. Folglich ist davon auszugehen, dass sich der Silberpreis dem unteren Ende der letzten 17-monatigen Seitwärtsspanne bei 22 US-Dollar nähert. Die weiße Linie geht von einer Preisprojektion für das Jahr 2022 aus.

Selbst wenn wir mit unserer Einschätzung falsch liegen sollten, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Silberpreis auf lange Sicht von den aktuellen Niveaus auf ein viel höheres Kursziel ansteigt.


Silber Wochenchart, Silber auf der Weihnachtsgeschenkliste:

Open in new window
Silber in US-Dollar, Wochenchart vom 26. November 2021


Der Wert eines solchen Geschenks geht aber noch weiter. Die Numismatik bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, Geschichte zu studieren. Schöne Münzen und Barren inspirieren uns, Werte für die Zukunft zu bewahren und ermutigen zum Sparen.

Der wöchentliche Silberchart zeigt etwas detaillierter die mögliche Preisentwicklung aus der Zeitperspektive. Dies wäre unser konservativstes Bild der Zukunft. Der grün umrandete Kasten ist eine Einstiegszone für eine mögliche Umkehr nach oben. Mit einer hohen Wahrscheinlichkeit für eine Zinsänderung durch die FED im zweiten Quartal 2022 übertrifft die innere gelbe Kurve die Wahrscheinlichkeit für den erwarteten Zeitrahmen für einen Preisanstieg.


Silber Tageschart, nur physisch, Spot zu riskant:

Open in new window
Silber in US-Dollar, Tageschart vom 26. November 2021


Wenn Sie sich den obige Tageschart ansehen, werden Sie feststellen, dass wir in der Vergangenheit eine rasche Abwärtsbewegung erlebt haben. Nach unserem Schönheitsprinzip ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass dies wieder passieren könnte. Wenn dies der Fall ist, ist die Reaktionszeit bei einem physischen Kauf viel länger als beim Handel mit Spotpreisen. Das bedeutet, dass es nicht notwendig ist, physisches Silber präzise zu handeln (präzise zu kaufen). Dabei darf man sich erschrecken, wenn ein schneller, längerer Preis-Rückgang eintreten könnte. Daher weisen wir auf diesen Kauf nur für den physischen Erwerb hin, raten aber aufgrund des Risikos nicht dazu, eine Spotpreis-Position einzugehen.


Silber auf der Weihnachtsgeschenkliste:

In dieser Zeit der Schnäppchenjagd rund um den "Black Friday" ist es besonders sinnvoll, sich neu zu orientieren und andere Fragen zu stellen. Die menschliche Psyche neigt dazu, der sofortigen Befriedigung nachzugeben, insbesondere nach der harten Zeit der letzten beiden Jahre. Aber da 2022 so viel auf dem Spiel steht und möglicherweise ein Jahr sein wird, das in die Geschichte eingeht, wäre es vielleicht klüger, die eigenen Fiat-Währungen in einem längeren Zeithorizont zur Vermögenserhaltung anzulegen als in kurzlebige Vergnügungen. Schließlich ist ein sorgfältiger Blick auf die kommenden Generationen, Ihre Kinder, generell eine sehr wertvolle Sichtweise.


© Florian Grummes
www.midastouch-consulting.com


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"