Suche
 

Goldrea Resources Corp. erwirbt die Arizona Gold Rush Claims

05.09.2007  |  Redaktion
Vancouver, B.C., 04. September 2007: Goldrea Resources Corp (TSX: GOR; WKN: 779 536) ist, die Genehmigung der Regulierungsbehörden vorausgesetzt, einen ab 21. Juni 2007 gültigen Kaufvertrag mit James N. Marin und Tim Neal (zusammen "die Verkäufer") eingegangen.

Gemäß Vereinbarung hat das Unternehmen 100% der Anteile an 18 unpatentierten Bergbau-Claims ("die Claims") gegen die Zahlung von 8.000 US $ in bar und die Ausgabe von 100.000 Aktien des Unternehmens erworben. Die Claims liegen im Mohave County in Arizona.

Die Claims unterliegen einer 3%igen Schmelzroyalty (3% NSR), die an die Verkäufer zu zahlen ist, wobei 2% dieser 3% NSR innerhalb von 10 Jahren zum Preis von 2.000.000 US $ erworben werden können.

Das Gold Rush Projekt hat gegenwärtig eine Ressource von über 40.000 Unzen Gold (1,3 Mio. t mit 0,032 oz/t Gold), die von Western States, dem letzten Betreiber, abgegrenzt wurde. Diese Goldressource nimmt eine markante Tennungs-Verwerfung innerhalb pre-kambrischen Gesteins, das von verkieselten und geschotterten vulkanischen Dom-Strukturen aus dem Tertiär überlagert ist.

Die Gold Rush Claims überspannen die Roadside Trennungs-Verwerfung, die ca. eine Meile nördlich liegt und sich auf der gleichen "Trennungs-Struktur" befindet. Anaconda postulierte, daß 3,2 Mio. t mit 0,015 oz/t Gold vorhanden sein können, wobei die Gold Chain Ressource nach allen Richtungen offen ist. Dies basierte auf Oberflächenbohrungen und unterirdischen Proben aus 4 Bohrlöchern. Die Abschnitte rangieren von 35 Fuß mit 0,064 oz/t Gold bis hin zu 195 Fuß mit 0,010 oz/t Gold.

Diese Pressemeldung wurde von Richard Addison, P. Eng. und qualifizierte Person nach NI 43-101, überprüft.


Im Auftrag des Managements

Larry W. Reaugh
Präsident & CEO





Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite! (zur Meldung)





Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Goldrea Resources Corp.
2A, 15782 Marine Drive
White Rock, B.C., V4B 1E6

Telefon: (604) 531 - 9639
Fax: (604) 531 - 9634

www.goldrea.com
info@goldrea.com
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Goldrea Resources Corp.
Bergbau
A14T12
CA3814282008
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"