Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Der Höhepunkt der Inflation ist im Rückspiegel zu sehen

23.01.2022  |  Steve Saville
Am Mittwoch, den 12. Januar, wurde berichtet, dass die Jahreswachstumsrate des CPI in den USA im Dezember 2021 mit 7% einen neuen Höchststand seit 1982 erreicht hat. Weniger Beachtung fand jedoch die Tatsache, dass die monatliche CPI-Wachstumsrate im Juni 2021 ihren Höchststand erreichte, im Oktober 2021 etwas geringer ausfiel und im Dezember 2021 nicht weit von ihrem Tiefstand der letzten 12 Monate entfernt war.

Der erste der folgenden Charts zeigt die monatliche Veränderung des US-CPI. Von größerer Bedeutung für die Finanzmarktteilnehmer ist der zweite der folgenden Charts, aus dem hervorgeht, dass die Inflationserwartungen (die Wachstumsrate des Consumer Price Index, die in den Markt für inflationsgeschützte Staatsanleihen einfließt) deutlich unter ihrem Höchststand vom November 2021 liegen und am Mittwoch, dem 12. Januar, im Zuge der schrecklichen Schlagzeilen zum Consumer Price Index sogar gefallen sind.

Open in new window
Open in new window

Im April 2020, als die Deflationsangst grassierte, waren wir sehr optimistisch, was die "Inflation" anbelangt. Nicht, weil wir um des Gegenteils willen gegenteilig waren, sondern weil die Maßnahmen der Zentralbank und der Regierung so gut wie garantiert haben, dass der Consumer Price Index innerhalb von 12 Monaten deutlich höher sein würde.

Jetzt, wo die Inflationsangst grassiert, erwarten wir in den kommenden Quartalen immer deutlichere Anzeichen dafür, dass die Inflationsgefahr nachgelassen hat - nicht, weil wir um des Widerspruchs willen widersprechen, sondern weil die geld- und finanzpolitische Situation schon vor vielen Monaten aufgehört hat, inflationsfördernd zu sein. Die nächste Runde der Inflationsbeschleunigung wird wahrscheinlich in den Jahren 2023-2024 eintreten.


© Steve Saville
www.speculative-investor.com



Regelmäßige Finanzmarktprognosen und -analysen stehen auf unserer Webseite www.speculative-investor.com zur Verfügung. Zurzeit bieten wir keine kostenlosen Probeabos an, aber Gratisbeispiele unserer Arbeit (Auszüge aus unseren regelmäßig erscheinenden Kommentaren) können Sie unter www.speculative-investor.com/new/freesamples.html abrufen.

Dieser Artikel wurde am 18. Januar 2021 auf www.tsi-blog.com veröffentlicht und exklusiv für GoldSeiten übersetzt.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"