Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Goldnachfrage in Indien robust - P.R. Somasundaram im Interview

19.01.2022  |  Redaktion
P.R. Somasundaram, regionaler CEO des World Gold Council in Indien, sprach in der Sendung "Bloomberg Markets Asia" heute über den Goldmarkt in Indien.

Laut dem Experten war die Goldnachfrage die vergangenen zwei Jahre zunächst stark beeinträchtigt - bedingt durch die Lockdowns und die Verschiebung von Großereignissen wie Hochzeiten. Im vierten Quartal 2021 hätte das gelbe Nachfrage dann aber einen Nachfrageschub erlebt, da der Preis zurückging, Veranstaltungen wieder stattfinden konnten und die Menschen höhere Ersparnisse zur Verfügung (keine Ausgaben für Reisen etc.) hatten.

Die schrittweise Aufstockung der Goldreserven der indischen Zentralbank hatte Somasundaram zufolge keine Auswirkungen auf den lokalen Markt, obgleich die Zentralbankkäufe auf globaler Ebene natürlich als positiver Faktor für Gold anzusehen seien.

Weiterhin erklärt Somasundaram, dass Gold-ETF-Käufe/Verkäufe in Indien nur einen geringen Einfluss auf die Gesamtnachfrage hätten. Ihr Anteil am Gesamtmarkt sei sehr klein. Die Frage, ob Investments in Kryptowährungen, wie Bitcoin, die Goldnachfrage geschmälert hätten, verneint er für Indien. Es seien keinerlei Mittel in Kryptos geflossen, die sonst in Gold investiert worden wären - im Gegenteil: Mancher Anleger hätte vielleicht mehr Gold gekauft, um das Risiko der Kryptoanlagen auszugleichen.



© Redaktion GoldSeiten.de


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"