Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Lobo Tiggre: Gefahr für die Märkte

23.05.2022  |  Redaktion
David Lin sprach für Kitco News kürzlich mit Lobo Tiggre von The Independent Speculator neben anderen Themen über die Situation am breiten Finanzmarkt, den US-Dollar und die Aussichten für Gold.

Der Experte geht davon aus, dass der Abverkauf am Markt noch weiter anhalten wird und sorgt sich aktuell um ein kurzfristiges sogenanntes "Wasserfall-Ereignis" (waterfall event). "Ich möchte im Moment nicht noch mehr Geld riskieren," erklärt er im Interview.

Gold sollte sich hingegen im aktuellen Umfeld gut behaupten. Das Edelmetall zeige angesichts der Anleihekäufe und des stärkeren US-Dollars eine gute Widerstandsfähigkeit: "Die Leute stoßen Aktien ab, sie kaufen Anleihen, obwohl die Fed verkaufen wird, weil Angst in der Luft liegt", so Tiggre. "Wenn man also sieht, dass Gold angesichts dieses Gegenwinds immer noch die 1.800 hält, sagt das einiges aus."

Weiterhin sei der US-Dollar nur scheinbar stark und er ihm gegenüber bearisch gestimmt: "Jeder, der einkaufen geht, jeder, der seine Miete bezahlt, weiß, dass seine Dollars weniger wert sind, auf dem Weg, vielleicht wertlos zu werden."

Tiggres makroökonomische Aussichten sind düster. Er gehe davon aus, dass Unsicherheit, hohe Inflation und eine wirtschaftliche Verlangsamung die Märkte beeinflussen werden. Dass die Federal Reserve einfach die Zinsen anheben und damit die Inflation besiegen werde, sei ein Hirngespinst.





© Redaktion GoldSeiten.de
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"