Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Die schlimmste sozioökonomische und geopolitische Krise der Geschichte – Gerald Celente

22.09.2022  |  Redaktion
Greg Hunter von USAWatchdog sprach jüngst mit Gerald Celente über die aktuelle Krise weltweit.

Der renommierte Trendforscher und Herausgeber von "The Trends Journal" erklärt in dem Interview, dass die Welt in eine sehr dunkle Zeit eintrete: "Wir stehen vor der schlimmsten sozioökonomischen und geopolitischen Krise der modernen Geschichte. Der Covid-Krieg [...] – dies und das geschah wegen der Pandemie. Es gab keine Pandemie. Das geschah wegen der Politiker. [...] Einer nach dem anderen sagte, schließt eure Geschäfte, geht nicht ins Freie, geht nicht an den Strand, sperrt die Schaukeln ab und lasst die Kinder nicht Spielen gehen. Wir haben eine sozioökonomische Krise, wie sie noch nie dagewesen ist, und der Schaden, den der Covid-Krieg verursacht hat, ist unabsehbar."

Laut Celente kriselte es in Deutschland und vielen anderen Ländern bereits vor der ausgerufenen Pandemie. Die Zentralbanker in den USA und weltweit hätten die Regierungen künstlich gestützt, die Wirtschaften künstlich aufgepumpt: "Die Regierung hat fast 8 Billionen Dollar in die US-Wirtschaft gepumpt, um sie künstlich zu stützen."

Die Inflation, der Ukraine-Krieg, die Covid-Maßnahmen usw. werden laut Celente dramatische Folgen haben: "Wenn man sich den Covid-Krieg ansieht, die drakonischen, dämonischen Mandate und Lockdowns, die sie den Unternehmen auferlegt haben, wenn man sich den Ukraine-Krieg ansieht, die Sanktionen und die dummen Dinge, die sie tun, dann schaffen sie die schlimmste sozioökonomische und geopolitische Krise der modernen Geschichte."

Dem Trendexperten zufolge ist ein physisches Goldinvestment aktuell mehr als ratsam: "Ich gebe keine Finanzberatung, aber für mich ist Gold die Nummer eins der sicheren Anlagen. [...] Der Goldpreis sinkt, weil die Zinsen steigen und Goldbullion keine Zinsen zahlt. Das stimmt, aber Gold ist ein sicherer Hafen in Zeiten der sozioökonomischen und geopolitischen Verzweiflung, in denen wir uns gerade befinden. Meiner Meinung nach sollte man es genau dann haben. Kann der Goldpreis weiter sinken? Ja. Er könnte noch ein bisschen mehr fallen. Der Dollar ist nur deshalb so stark, weil alle anderen Währungen so schwach sind. Die Umsätze sind rückläufig, und wenn man die Inflation dazuzählt, sind sie wirklich rückläufig. Für mich ist also Gold das Richtige, und ich spreche nur für mich selbst, und am Freitag habe ich mehr Gold gekauft."



© Redaktion GoldSeiten.de


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Devisen
BidAsk+/-
EUR/USD0,96910,96930,0000
EUR/CHF0,95120,95150,0000
EUR/AUD1,48411,4851+0,0003
EUR/CAD1,31821,31880,0000
EUR/CNY6,89886,91880,0000
EUR/GBP0,89260,89280,0000
EUR/HKD7,60527,61020,0000
EUR/JPY138,9700139,00000,0000
EUR/RUB55,093057,0350-2,4680
EUR/THB36,320036,39000,0000
EUR/TRY17,943017,9760-0,1360
EUR/ZAR17,338017,34800,0000
11:10 Uhr

weitere Kurse

BidAsk+/-
CHF/EUR1,04991,0507+0,0104
CHF/USD1,01801,01830,0000
CHF/AUD1,55901,56040,0000
CHF/CAD1,38341,38430,0000
CHF/CNY7,24677,2693+0,0001
CHF/GBP0,93740,93790,0000
CHF/HKD7,98997,99440,0000
CHF/JPY145,9100146,0200+0,3300
CHF/RUB57,900059,95400,0000
CHF/THB38,160038,22300,0000
CHF/TRY18,746018,75500,0000
CHF/ZAR18,212018,22800,0000
11:10 Uhr

weitere Kurse

BidAsk+/-
USD/EUR1,03151,0318+0,0154
USD/CHF0,98200,98230,0000
USD/AUD1,53141,53230,0000
USD/CAD1,35891,35940,0000
USD/CNY7,11847,1384+0,0001
USD/GBP0,92080,92110,0000
USD/HKD7,84857,85050,0000
USD/JPY143,3200143,35000,0000
USD/RUB56,875058,8750-1,6250
USD/THB37,485037,53500,0000
USD/TRY18,414018,41800,0000
USD/ZAR17,890017,90000,0000
11:10 Uhr

weitere Kurse

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"