Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Anmerkungen zur Inflation

05.10.2022  |  John Mauldin
Diese Woche waren wir hier in Puerto Rico ein wenig beschäftigt. Der Hurrikan Fiona hat beschlossen, über der Insel zu campieren und unglaubliche Mengen an Regen zu bringen. Sicherlich haben Sie die Bilder der Überschwemmungen gesehen. Auf der gesamten Insel ist der Strom ausgefallen, und ein Großteil davon ist immer noch nicht wiederhergestellt.

Unser übergroßer Dieselgenerator, den ich für ziemlich teuer hielt, aber trotzdem anschaffen wollte, hat sich als gute Investition erwiesen. Für den heutigen Artikel haben mein Team und ich einige kurze Notizen über die weniger offensichtlichen Aspekte unserer Inflationswelle zusammengestellt. Ich denke, Sie werden sie interessant und in einigen Fällen auch überraschend finden. Am Ende werden wir auch über die letzte Sitzung der Federal Reserve sprechen.


Kein Entrinnen

Die Preisinflation ist ein individuelles Erlebnis, das von Ihrem Ausgabeverhalten abhängt. Es wird jedoch immer schwieriger, sich ihr vollständig zu entziehen. Fast jede Kategorie der Lebenshaltungskosten steigt in gewissem Maße an. Sie können dies in diesen Charts meiner Freundin Liz Ann Sonders von Charles Schwab sehen.

Open in new window

Die Lebensmittelkomponente des Consumer Price Index verzeichnete gerade den größten jährlichen Anstieg seit 1979.

Open in new window

Letzte Woche habe ich darüber gesprochen, dass Mieterhöhungen die Dienstleistungspreise in die Höhe treiben. Das ist nicht das einzige Problem. Die Dienstleistungen ohne Miete steigen sogar noch schneller.

Open in new window

Diese anderen Dienstleistungen fallen in der CPI-Formel weniger ins Gewicht, so dass ihre Auswirkungen geringer sind. Wie wir sehen werden, summieren sie sich jedoch, insbesondere für Menschen mit chronischen Erkrankungen. Behandlungsleistungen sind teuer und werden immer teurer.


Shrinkflation

Die meisten Unternehmen erhöhen ungern die Preise. Irgendwann haben sie keine andere Wahl mehr, aber es ist nervenaufreibend, weil sie nicht wissen, wie die Kunden darauf reagieren werden. Also finden sie alle möglichen Wege, um zu verschleiern, was sie tun, in der Hoffnung, dass niemand merkt, dass sie mehr bezahlen. Anas Alhajji hat vor kurzem einige Beispiele für "Shrinkflation" veröffentlicht, d. h. wenn Unternehmen die Preise beibehalten, aber die verkaufte Menge reduzieren.
  • Folgers-Behälter: von 51 Unzen auf 43,5 Unzen
  • Nescafe Azera Americano Kaffee: von 100 Gramm auf 90
  • Kleenex: von 65 auf 60 Taschentücher
  • Walmart Papierhandtücher: 168 Blatt je Rolle auf 120
  • Crest 3D White Radiant Mint Zahnpasta: von 4,1 auf 3,8 Unzen
  • Doritos: 9,75 Unzen zu 9,25 Unzen
  • Die meisten "Party-Größen" Chips: 18 bis 15,5 Unzen
  • Chobani Flips Joghurts: 5,3 Unzen bis 4,5 Unzen
  • Burger King Chicken Nuggets: 10 bis 8
  • Bounty Dreifach: 165 Blatt zu 147
  • Tillamook-Eiscreme: 56 Unzen zu 48
  • Hefty's Mega-Pack: 90 Beutel zu 80
  • Earth's Best Organic Sunny Day: von 8 Riegeln pro Schachtel auf 7
  • Vim Geschirrspülmittel (Indien): 155 Gramm zu 135
  • Cottonelle Ultra Clean Care Toilettenpapier: 340 Blatt je Rolle bis 312
  • Pantene Pro-V Curl Perfection Haarspülung: von 12 Unzen auf 10,4
  • Royal Canin's Dosen Katzenfutter: 5,9 Unzen zu 5,1
  • Angel Soft: von 425 Blatt je Rolle auf 320


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Weitere Artikel des Autors


Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"