Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Defla XL-Zinspanik

02.10.2022  |  Christian Vartian
Die extreme Mangelteuerung durch Kampfhandlungen, Handelsabbruch, Lockdowns, Energieembargopreiswirkungen, Weizenhandelsstörung, Futtermittelversorgungsstörung ... geht weiter. Gaslieferprobleme mit potenziell katastrophaler Industrieauswirkung spitzen sich zu.

Nach der Monsterzinserhöhung der FED um 0,75% im Geldmarktzinssatz von letzter Woche erreicht das Niveau des Geldmarktzinssatzes im USD nun eine Basisrate von 3,0% bis 3,25%.

Diese Woche kam der Preisindex PCE mit 0,3% vs. 0,2% Erwartung herein. Die Haushaltseinkommen kamen mit 0,3% vs. 0,3% Erwartung herein. Die Haushaltsausgaben kamen mit 0,4% vs. 0,2% Erwartung herein. Das lesen alle.

Was man nicht liest ist: Haushaltsausgabensdelta mins Teuerungsdelta = 0,4% - 0,3% = 0,1% < Haushaltseinkommensdelta 0,3%, das Angstsparen steigt deutlich und es verschärft die Deflation.

Weil das aber zu kompliziert für die heutigen Entscheidungsträger ist, auch für die börslichen, greift in der von der Zentralbankbedrohung neurotisierten Meute die Panik vor noch weiteren Monsterzinserhöhungen weiter um sich und:

Open in new window

voran Aktien werden an die Klippe gesenkt, vorerst noch ohne von dieser zu fallen. Die Kapitalmarktzinsen 10 Jahre USD toppen mit 4% alle Rekorde der jüngsten Zeit und erholen sich seither kaum

Open in new window

Es handelt sich nach wie vor um einen USD- Alleingang und nicht um einen Crash von Assets oder Währungen gegeneinander:

Gold in USD

Open in new window

Gold in EUR

Open in new window

Gold in YEN

Open in new window

Gold in HongKong Dollar

Open in new window

Gold in Pfund

Open in new window

Gold rührt sich nicht, weltweit gesehen, der USD steigt alleine und wird ähnlich wie ein inverser Crypto- Spekulationscoin mehr und mehr zum Exoten. Auch die mehr als skurrile Logik, einen Mangel an Güterangebot durch Zinserhöhungen beseitigen zu können und zu wollen, entbehrt jeder historischen Grundlage.


© Mag. Christian Vartian
www.vartian-hardassetmacro.com



Das hier Geschriebene ist keinerlei Veranlagungsempfehlung und es wird jede Haftung für daraus abgeleitete Handlungen des Lesers ausgeschlossen. Es dient der ausschließlichen Information des Lesers.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"