Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Endeavour Mining Plc: Greenfields-Fund in der Elfenbeinküste

21.11.2022  |  Hannes Huster
Ganz frisch von heute Morgen eine neue Meldung von Endeavour Mining: Link. Das Unternehmen hat auf einem fast jungfräulichen Explorationsgebiet in der Elfenbeinküste einen neuen Goldfund getätigt:

Open in new window

Auf dem 100% Endeavour gehörendem Projekt namens Tanda-Iguela konnte die Firma mit dem ersten Bohrprogramm sofort eine Ressource von insgesamt 3 Millionen Unzen Gold nachweisen (1,11 Millionen Unzen "indicated" und 1,9 Millionen Unzen Gold "inferrred").

Mit weniger als 10 USD je Unze Explorationskosten ein toller Erfolg und wie in der Pressemeldung zu lesen, hat man erst rund 20% des mineralisierten Systems mit Bohrungen untersucht. Die Streichlänge wird auf 3 Kilometer taxiert und die durchschnittliche Dicke auf 350 Meter.

Das Unternehmen wird im kommenden Jahr dort weiter aggressiv bohren, da man 10 weitere Ziele auf dem Gebiet identifizieren konnte. Insgesamt sind 70.000 Bohrmeter im kommenden Jahr geplant.

Die Ressourcen-Kalkulation wurde mit einem Goldpreis von 1.500 USD durchgeführt und auch bei 1.300 USD-Goldpreis ändert sich kaum etwas an dem Vorkommen. Dies signalisiert uns, dass das Projekt jetzt schon sehr robust aussieht:

Open in new window

Fazit:

Ein toller Fund für Endeavour Mining, auch wenn es für einen großen Goldproduzenten wohl keine großen Auswirkungen auf den Kurs haben dürfte. Doch ein 3 Millionen Unzen Goldprojekt innerhalb weniger Monate "aus dem Ärmel zu schütteln" ist schon eine Meisterleistung.

Zudem ist es gut, dass dieser Fund in der Elfenbeinküste liegt, da das Land im Vergleich zum anderen Produktionsspot Burkina Faso als sicherer und stabiler einzustufen ist.

Das Projekt sieht jetzt schon aus, als würde es eine "Stand-Alone" Mine rechtfertigen, auch wenn wir natürlich die weiteren Bohrungen und Machbarkeitsstudien abwarten müssen.

Endeavour Mining ist und bleibt für mich ein Basis-Investment im Bereich der Goldproduzenten. Die Firma überzeugt seit Jahren mit einer sehr hohen Treffer-Quote bei den Prognosen, hat sehr geringe All-In-Kosten bei der Produktion, zahlt Dividende, kauft Aktien zurück und ist netto-betrachtet schuldenfrei.

Mehr kann ich als Aktionär nicht verlangen.

In schwachen Marktphasen kann man sich hier ein Top-Unternehmen kaufen, das so schnell nichts aus der Bahn werfen dürfte.

Open in new window

© Hannes Huster
Quelle: Auszug aus dem Börsenbrief "Der Goldreport"



Pflichtangaben nach §34b WpHG und FinAnV

Wesentliche Informationsquellen für die Erstellung dieses Dokumentes sind Veröffentlichungen in in- und ausländischen Medien (Informationsdienste, Wirtschaftspresse, Fachpresse, veröffentlichte Statistiken, Ratingagenturen sowie Veröffentlichungen des analysierten Emittenten und interne Erkenntnisse des analysierten Emittenten).
Zum heutigen Zeitpunkt ist das Bestehen folgender Interessenkonflikte möglich: Hannes Huster und/oder Der Goldreport Ltd. mit diesen verbundene Unternehmen:
1) stehen in Geschäftsbeziehungen zu dem Emittenten.
2) sind am Grundkapital des Emittenten beteiligt oder könnten dies sein.
3) waren innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate an der Führung eines Konsortiums beteiligt, das Finanzinstrumente des Emittenten im Wege eines öffentlichen Angebots emittierte.
4) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen.
5) haben innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate mit Emittenten, die selbst oder deren Finanzinstrumente Gegenstand der Finanzanalyse sind, eine Vereinbarung über Dienstleistungen im Zusammenhang mit Investmentbanking-Geschäften geschlossen oder Leistung oder Leistungsversprechen aus einer solchen Vereinbarung erhalten.



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Endeavour Mining Plc
Bergbau
A3CSCF
GB00BL6K5J42
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2023.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"