Suche
 
Folgen Sie uns auf:

World Gold Council: Der gesellschaftliche und wirtschaftliche Beitrag der Goldbergbauindustrie

24.11.2022  |  Presse
Frankfurt/London, 24. November 2022 – Der World Gold Council veröffentlicht heute seinen neuen Bericht „The social and economic contribution of gold mining“. Diese jüngste Untersuchung trägt dazu bei, den unmittelbaren finanziellen Beitrag von 31 Mitgliedsunternehmen des World Gold Council (WGC) im Jahr 2021 zu quantifizieren.

Gold wird auf allen Kontinenten außer der Antarktis gewonnen, oft in abgelegenen und schlecht angebundenen Regionen mit wenig Infrastruktur oder anderen wirtschaftlichen Aktivitäten. Die Quantifizierung der direkten Beiträge der Unternehmen erfolgte in vier Hauptkategorien:
  • Zahlungen an Regierungen (einschließlich Steuern und Nutzungsgebühren)
  • Zahlungen an Lieferanten
  • Zahlungen an Arbeitnehmer
  • Zahlungen an Gemeinden
Der Minenbetrieb ist ein komplexes, langjähriges Geschäft. Diese Daten beruhen lediglich auf einer einjährigen Momentaufnahme und stellen nicht den gesamten Bergbauzyklus dar. Dennoch helfen sie dabei, die beträchtlichen wirtschaftlichen Auswirkungen des Goldbergbaus zu belegen, insbesondere in Entwicklungsländern.


Key Highlights des Berichts:
  • Im Jahr 2021 trugen die WGC-Mitgliedsunternehmen insgesamt 57,1 Mrd. US-Dollar unmittelbar zur Wirtschaftsleistung der Gastländer bei
  • Davon Zahlungen in Höhe von 35,4 Milliarden US-Dollar an Lieferanten im Inland, 11,7 Milliarden US-Dollar an Arbeitnehmerlöhnen und 10,0 Milliarden US-Dollar an Zahlungen an die Regierungen
  • Darüber hinaus wurden 2021 in den 37 Ländern, mit denen die WGC-Mitgliedsunternehmen zusammenarbeiten, Beiträge in Höhe von über 450 Millionen US-Dollar an lokale Gemeinden und indigene Gruppen geleistet
  • Im Jahr 2021 beschäftigten die WGC-Mitgliedsunternehmen fast 250.000 Menschen unmittelbar sowie über 140.000 Vertragspartner
  • Jeder Arbeitsplatz in der Goldbergbauindustrie schafft auch sechs weitere mittelbare Arbeitsplätze in der Lieferkette bzw. fast zehn weitere, wenn die indirekten Arbeitsplätze einbezogen werden
  • Die jüngsten Bemühungen der Unternehmen, einheimische Fachkräfte auszubilden und weiterzuentwickeln, haben dazu beigetragen, dass 95 Prozent der Beschäftigten aus dem jeweiligen Gastland stammen.

-----

Über den World Gold Council

Wir sind die globalen Experten für Gold.

Mit unserem umfassenden Wissen und unserer Erfahrung haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, ein besseres Verständnis des Goldmarkts zu fördern und den Wert von Gold für Privatpersonen, Investoren und für die gesamte Welt zu vermitteln.

Gemeinschaftliches Wirken ist der Eckpfeiler unseres Ansatzes. Wir sind ein Verband, bestehend aus Mitgliedern der zukunftsorientiertesten Goldminenunternehmen der Welt. Wir vereinen die Kompetenzen unserer Mitglieder und anderer Branchenpartner, um die sich stetig weiterentwickelnde Funktion von Gold als Treibkraft für Fortschritte zum Wohle der Gesellschaft freizusetzen.

Wir entwickeln Standards, erweitern den Zugang zu Gold und bauen Hindernisse ab, um die Nachfrage anzukurbeln und eine dynamische und nachhaltige Zukunft für den Goldmarkt zu fördern. Von unseren Büros in Peking, London, Mumbai, New York, Shanghai und Singapur aus bewirken wir weltweit positive Veränderungen.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"