Suche
 
Folgen Sie uns auf:

UBS nennt drei strukturelle Gründe, die für Gold sprechen

30.11.2022  |  Redaktion
Wie Frank Holmes in einem Kommentar auf Kitco.com berichtet, hat die UBS kürzlich drei strukturelle Gründe identifiziert, die für eine positive Entwicklung von Gold sprechen:

1. Langfristige Anleger und der öffentliche Sektor bauen der Bank zufolge ihre Goldbestände nach und nach auf. Die Zentralbanken treten seit mehr als einem Jahrzehnt als Nettokäufer von Gold auf. Es bestehe hier ein allgemeiner Trend zur Diversifizierung der in Dollar denominierten Reserven. Verstärkend hätten hier der Krieg zwischen Russland und der Ukraine und die damit verbundenen Sanktionen gewirkt.

2. Der Anteil des von institutionellen Anlegern gehaltenen Goldes im Verhältnis zum Gesamtvermögen ist nach Ansicht der UBS-Analysten nach wie vor gering. Diese Bestände würden zudem eher aus Gründen der Diversifizierung und der Absicherung des Portfolios gehalten als in der Erwartung eines deutlichen Preisanstiegs. Dies impliziere widerstandsfähigere Kernpositionen und Spielraum für wachsende Allokationen.

3. Die starke physische Nachfrage ist der UBS zufolge auch ein Schlüsselfaktor, der das Verhältnis zwischen Gold und realen Zinsen beeinflusst habe. Die wichtigsten physischen Goldmärkte Indien und China hätten begünstigt durch niedrigere Preise in diesem Jahr weiterhin große Mengen an Gold gekauft.


© Redaktion GoldSeiten.de
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Artikel nach Beliebtheit
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2023.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"