Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Equinox Gold meldet Verkauf von Solaris Resources-Aktien für 70,4 Mio. C$

07.12.2022  |  Minenportal.de
Equinox Gold Corp. gab gestern bekannt, dass das Unternehmen über die Toronto Stock Exchange insgesamt 11.000.000 Stammaktien von Solaris Resources Inc. für einen Bruttoerlös von insgesamt 70,4 Mio. C$ verkauft hat.

Unmittelbar vor der Transaktion besaß Equinox Gold 15.545.487 Stammaktien von Solaris sowie Optionsscheine, die Equinox Gold zum Kauf von weiteren 7.500.000 Stammaktien von Solaris berechtigen, was auf teilweise verwässerter Basis etwa 17,88% von Solaris entspricht.

Infolge der Transaktion, einschließlich der Ausübung von Warrants, ist der Besitz auf weniger als 10% der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von Solaris gesunken.

Equinox bleibe ein fördernder Aktionär von Solaris und plane derzeit keine weiteren Änderungen an seiner Beteiligung. In Zusammenhang mit der Transaktion habe sich Equinox verpflichtet, innerhalb von 120 Tagen keine seiner verbleibenden Solaris-Aktien zu verkaufen.


© Redaktion MinenPortal.de
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Solaris Resources Inc.
Bergbau
A2P4CK
CA83419D2014
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2023.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"