Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Grüner Ruin, gefährliche Kriegs-Manöver, Erdbebenwarnung & Silber als Dollar-Todesstoß?

04.01.2023  |  Jan Kneist
Die Energiewende treibt bizarre Blüten. Zur Jahreswende liefen die deutschen Windräder auf Hochtouren bei niedriger Nachfrage, so daß Strom ins Ausland verschenkt werden mußte, während Verbraucher Rekordpreise bezahlen.

In der Ukraine gelingt der ukrainischen Armee ein Schlag gegen die russischen Truppen, der dort große Verluste verursache, vermutlich mit US-Unterstützung. Immer wieder kommt es auch in Rußland zu Zwischenfällen bei Militäreinrichtungen, hinter denen Sabotage vermutet wird, zuletzt sogar in Moskau.

Seit 1. Januar führt die Bundeswehr die Nato-Einsatztruppen, die im Konfliktfall schnell ins Einsatzgebiet verlegt werden. Die Gefahr einer Eskalation mit Rußland steigt weiter.

In Kalifornien ereignen sich in kurzer Zeit zwei Erdbeben einer Stärke über 5, es könnte jetzt ein größeres Ereignis bevorstehen.

Edelmetalle sehen in dieser unübersichtlichen Weltlage gut aus und haben auch 2022 die anderen Assets geschlagen. Das Mißverhältnis von Angebot und potentieller Nachfrage beim Silber bleibt unübertroffen.



© Jan Kneist
M & M Consult UG (hb)


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2023.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"