Suche
 
Folgen Sie uns auf:

James Turk: Gold, Silber und Bergbauaktien sind bereit zum Start!

29.11.2023  |  Redaktion
James Turk sprach im Interview mit Eric King von King World News kürzlich über die Aussichten für den Gold- und den Silbermarkt. Laut Turk haben beide Metalle jüngst wichtige Hürden genommen: Gold hat zum dritten Mal über der 2000-Dollar-Marke geschlossen und Silber seine Abwärtstrendlinie durchbrochen und den Widerstand bei 24 $ überwunden.

"In Dollar ausgedrückt hat Gold noch kein neues Rekordhoch erreicht, ein Ziel, das die meisten anderen Fiat-Währungen bereits erreicht haben. Aber am vergangenen Freitag schloss Gold erst zum dritten Mal über der 2000-Dollar-Marke, und dieser Erfolg deutet darauf hin, dass ein neues Rekordhoch in greifbarer Nähe ist. Vielleicht werden wir am Donnerstag, den 30. November, den ersten monatlichen Schlusskurs von Gold über 2000 $ erleben, was ein weiteres Zeichen für die zugrunde liegende Stärke wäre," so der Experte.

Trotzdem gebe es kaum Euphorie am Markt, das an den Fehlversuchen der letzten Jahre liegen könnte. Zudem herrsche bei den Bergbauaktien, insbesondere den Juniors, noch eine Flaute, was die Skepsis noch verstärke.

Anleger sollten jedoch über die Sorgen und möglichen Fehleinschätzungen hinwegsehen und sich stattdessen auf den Wert konzentrieren. Dieser sei bei den Edelmetallen und insbesondere bei den Aktien von Unternehmen, die diese abbauen, zu finden.

In Bezug auf Silber heißt es: "Silber hat nicht nur seine siebenmonatige Abwärtstrendlinie durchbrochen, sondern auch den Widerstand bei 24 $ überwunden. Diese Stärke spiegelt die sich aufbauende Dynamik wider, die Silber meiner Meinung nach bald auf 26 $ bringen wird, möglicherweise noch in dieser Woche, wenn sich die Geschichte wiederholt."

Turk schließt wie folgt:"Die Edelmetalle heizen sich auf, Eric, und der Dezember entwickelt sich zu einem Aufwärtsmonat für Gold, Silber und die Minenaktien. Ich gehe davon aus, dass sich die Dynamik des Dezembers auch im neuen Jahr fortsetzen wird, das für die Edelmetallbullen ein großartiges Jahr zu werden scheint."


© Redaktion GoldSeiten.de
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Münzen und Barren
Gold Verkauf
Känguru 2.003,40 €
Krügerrand 2.005,42 €
Maple Leaf 2.004,45 €
Panda 2.026,02 €
Philharmoniker 2.003,86 €
Känguru, 1/2 oz 1.041,50 €
Känguru, 1/4 oz 533,50 €
Känguru, 1/10 oz 220,00 €
Vreneli, 20 Fr. 391,67 €
Goldbarren, 100 g 6.367,00 €
Goldbarren, 250 g 15.810,00 €
Silber Verkauf
Kookaburra, 1 kg 822,50 €
Silberbarren, 1 kg 886,36 €
Platin Verkauf
Schnabeltier 1.128,72 €
Platinbarren, 100 g 3.465,28 €
Palladium Verkauf
Palladiumbarren, 100 g 3.597,37 €

Stand: 16:02 Uhr (*)

weitere Münzkurse

Stand: 16:02 Uhr (*)

weitere Münzkurse

Stand: 16:02 Uhr (*)

weitere Münzkurse

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2024.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"