Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Scorpios Bohrungen auf Ebene 9 der Hauptzone der Nuestra Señora Lagerstätte ...

04.07.2008  |  Redaktion
Scorpios Bohrungen auf Ebene 9 der Hauptzone der Nuestra Señora Lagerstätte berichten Mineralisierung über 5,8 m mit 308 g/t Silber, 11,52% Zink, 1,73% Kupfer, 4,83% Blei und 0,192 g/t Gold

Vancouver, 03. Juli 2008. Scorpio Mining Corp. (TSX: SPM, WKN: 121 237) freut sich, zusätzliche Untergrund-Bohrergebnisse, darunter eine breite Zone mit Mineralisierung, aus Ebene 9 des sich zu 100% im Eigentum befindlichen Nuestra Señora Projekts in Sinaloa, Mexiko, bekanntgeben zu können.

Peter J. Hawley, Chairman und CEO, kommentiert: "Loch NS9L-08-132 ist ein weiteres Beispiel für die robuste Art der Mineralisierung in der Nuestra Señora Hauptzone und ihren bisher bei der unterirdischen Entwicklung entdeckten angrenzenden sieben Satellitenzonen. Diese Bohrung zielte auf das Zentrum der Mineralisierung. Die anderen berichteten Ergebnisse darunter definieren weiter die Gestalt und den Umfang der Mineralisierung."

Die unterirdischen Bohrlöcher in Tabelle 1 wurden von Ebene 9 ausgehend gebohrt (ca. 160 m unter der Oberfläche). Sie sind Teil eines fortwährenden Programms zur Feststellung der Mineralisierungsausdehnung zur Minenplanung und zur Aufwertung der Ressourcen.


Tabelle 1. Untergrund-Bohrergebnisse Ebene 9 - Nuestra Senora Hauptzone

Open in new window


Die Bohrdaten in Tabelle 1 stellen senkrechte Kernlängen und ungeschnittene Gehalte dar. Die wahren Breiten können zu diesem Zeitpunkt nicht verläßlich geschätzt werden. Weitere Informationen über das Unternehmen und das Nuestra Senora Projekt sind auf der Webseite von Scorpio Mining unter www.scorpiomining.com verfügbar.

Roger Scammel, Präsident der Scorpio Mining Corporation, ist die qualifizierte Person des Unternehmens für das Nuestra Senora Projekt. Herr Scammel ist verantwortlich für die laufende Explorations- und Entwicklungsprogramm und hat den Inhalt dieser Meldung überprüft. Alle technischen Informationen über das Nuestra Senora Projekt werden unter Beachtung des Qualitätssicherungs- und -kontrollprogramms (UA/QC) veröffentlicht. Die Proben wurden an die ALS Chemex Laboratorien in Hermosillo, Mexiko, zum Trocknen, Mahlen und Pulverisieren geschickt. ALS Chemex aus Hermosillo schickt das Pulver dann per Luftpost zu ALS Chemex in Vancouver zur Auswertung. Systematische Auswertungen von Standards und Leerkernen werden zur Sicherstellung der Präzision und Genauigkeit vorgenommen. Kontrollauswertungen werden regelmäßig von SGS Lakefield Research vorgenommen. Kontrollauswertungen werden regelmäßig von SGS Lakefield Research durchgeführt. Details des QA/QC Programms sind auf der Internetseite des Unternehmens verfügbar.


Im Namen der Scorpio Mining Corporation

Peter J. Hawley,
Chairman & CEO





Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite! (zur Meldung)





Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Scorpio Mining Corporation
Suite 920 - 475 Howe Street
Vancouver, B.C., V6C 2B3

Telefon: (604) 678 - 9639
Fax: (604) 602 - 9640

www.scorpiomining.com
scorpio@scorpiomining.com






Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Americas Gold and Silver Corp.
Bergbau
A2PRX2
CA03062D1006
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"