Suche
 

MAX Resource Corp. schließt Bohrungen auf Indata Gold-/ Kupferprojekt ab

24.10.2008  |  Redaktion
MAX Resource Corp. schließt Bohrungen auf Indata Gold-/ Kupferprojekt in British Columbia ab

Vancouver, 23. Oktober 2008. MAX Resource Corp. (TSX.V: MXR; WKN: A0J DTP; OTCBB: MXROF; Frankfurt: M1D) hat fünf Bohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 1.035 m (3.400 Fuß) auf dem Indata Gold-/ Kupferprojekt in Zentral British Columbia, ca. 120 km nordwestlich der Stadt Fort St. James, abgeschlossen.

Auf Indata wird auf aderartiges Gold nach dem Modell der Mutterader, das in Kalifornien entwickelt wurde, abgezielt. Anfang 2008 schloss MAX eine Überprüfung der historischen Arbeiten auf Indata ab und kam zu der Erkenntnis, dass nur wenige Explorationsarbeiten entlang des Einfallens der früheren Bohrungen durchgeführt wurden. Falls das Indata Projekt vom Typ her ein Mutter-Ader-System ist, dann kann man am Einfallen eine beachtliche Ausdehnung derfrüher gefundener Mineralisierung erwarten. Vierundzwanzig historische Diamantbohrlöcher, die 1988 von Eastfield Resources Ltd. (TSX.V:ETF) auf Indata gebohrt wurden (und durch Placer Dome anhand von Privatplatzierungen finanziert wurden), wiesen durchschnittlich Adernabschnitte von 1,54 m Weite mit Durchschnittsgehalten von 8,41 g/t Gold und 52,43 g/t Silber auf. Der wichtigste Abschnitt, Loch 88-11, enthielt einen Abschnitt mit 47,26 g/t Gold und 2,00 g/t Silber über 4 m (auf eine wahre Weite von 3,5 m geschätzt).

Im laufenden Programm wurden vier Löcher auf dem Goldziel von Indata fertiggestellt. Alle Bohrlöcher durchschnitten dabei verschiedene Weiten von Quarz-Sulfid-Mineralisierung. In einem angrenzenden und damit wahrscheinlich nicht in Verbindung stehenden Kupferziel stellte man ein fünftes Bohrloch fertig. Auf unserer Webseite www.maxresource.com ist eine Karte mit den derzeitigen Stätten der Bohrlöcher abrufbar.

Indata ist eines von zwei Explorationsprojekten in British Columbia, die kürzlich von Eastfield Resources Ltd. (TSX.V:ETF), wie in unserer Pressemeldung von 9. Juni 2008 verlautbart, optioniert wurden.

MAX hat im Jahr 2008 vier verschiedene Bohrprogramme abgeschlossen: auf Gold Hill in Alaska (Molybdän), Ravin in Nevada (Molybdän), Howell in British Columbia (Gold) und nun auf Indata. Die Ergebnisse dieser Bohrungen sollten im Laufe der nächsten Wochen zur Verfügung stehen. MAX ist nach wie vor gut finanziert, mit 4,7 Mio. CAD in Barmitteln und Äquivalenten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Meldung.

Diese Pressemeldung wurde von Clancy J. Wendt, P. Geo, einer qualifizierten Person nach den Richtlinien des National Instrument 43-101, überprüft.


Über Max Resource Corp.

MAX Resource Corp. ist ein in Kanada beheimatetes Explorationsunternehmen, das sich auf Uranexploration auf den Projekten in den USA und Kanada konzentriert. Außerdem hält das Unternehmen sehr aussichtsreiche Goldprojekte in Nevada und Alaska, die auch Potential für Molybdän (Alaska) und Zink (Nevada) bieten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite des Unternehmens www.maxresource.com.


Im Namen des Vorstands

Stuart Rogers
Präsident





Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite! (zur Meldung)





Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Max Resource Corp.
400 Burrard Street, 14th Floor
Vancouver, B.C., V6C 3G2

Tel.: (604) 643 - 1719
Fax: (604) 643 - 1789

www.maxresource.com
info@maxresource.com

Leonard MacMillan, Corporate Communication,
Tel.: (800) 248-1872 oder (604) 637-2140








Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Mineninfo
Max Resource Corp.
Bergbau
A2PT41
CA57772U3073
Minenprofile
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"