Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Marktberichte

In dieser Rubrik werden tägliche Marktkommentare & -berichte aufgenommen, die die Trends an den internationalen Edelmetall- und Rohstoffmärkten kommentieren und sie versuchen zu interpretieren.

Händlerberichte über die Angebots-/Nachfragesituation an der physischen Edelmetallfront (in Form von Münzen und Barren) und diverse Trendsysteme für die Rohstoffmärkte ergänzen diese Übersicht.

  • Argentinien erzielt einen Haushaltsüberschuss. Die Börsenkurse steigen seit dem Jahresbeginn um 36%. Der Zinsaufschlag für argentinische Anleihen sinkt seit dem Jahresbeginn im Vergleich zu US-Anleihen um 300 Punkte. Innerhalb von 6 Monaten erhöhen sich die Devisenreserven Argentiniens um 10 Mrd $ und die Inflation halbiert sich. Argentinien wird seit November 2023 vom [...]
    08:58 Uhr
  • Die Bullen haben die Chance auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung von November letzten Jahres vergeben und müssen jetzt mit den Konsequenzen zurechtkommen. Unterhalb von 938 USD ist wahrscheinlich, dass sich ein neuer Abwärtstrend etabliert, der jetzt unter 905 USD und bis 889 USD führt. Darunter stünde ein Abverkauf bis an das Tief aus dem November bei 839 USD an. Um in [...]
    07:34 Uhr
  • Wir sahen am Montag den stärksten eintägigen Preisrückgang am Goldmarkt seit über einem Jahr und mittlerweile wurde die Unterstützung bei 2.300 $ erreicht und getestet. Geopolitische Spannungen in Verbindung mit robusten Zentralbankkäufen, die Ankündigung des Endes der QT-Programme und eine starke Goldnachfrage aus Asien hatten den Goldpreis am 12. April auf ein Rekordhoch von [...]
    23.04.2024
  • Wegen der unkontrollierten Staats- und Unternehmensfinanzierung durch die Zentralbanken im Schatten der Corona-Krise haben wir das Kursziel für den Goldpreis auf 2.300 $/oz bis 2.500 $/oz angehoben und empfehlen, wegen fehlender Anlagealternativen voll in Gold, Silber und in Edelmetallaktien investiert zu bleiben. In der kommenden Inflationsphase wird der Zielkurs des [...]
    23.04.2024
  • Ein möglicher Hintergrund für erhöhte Risikobereitschaft mag in der in dieser Woche anstehenden Veröffentlichung der Erstschätzungen der Einkaufsmanagerindices liegen, die alle etwas besser erwartet werden. Japan setzt heute früh bei den PMIs die ersten positiven Akzente. Dort läuft es rund. Der Index für die Gesamtwirtschaft (Composite Index) signalisiert mit 52,6 nach zuvor [...]
    23.04.2024
  • Die australischen Werte entwickeln sich heute Morgen schwach. Bei den Produzenten fallen St Barbara 9,8%, Bellevue 6,9% und Resolute 4,5%. Aurelia verbessert sich 5,6%. Bei den Explorationswerten gibt Nexus 13,2% nach. Tanami erholt sich 8,1%. Bei den Metallwerten kann Metals X 6,3% zulegen. Die südafrikanischen Werte entwickeln sich im New Yorker Handel uneinheitlich. Harmony [...]
    22.04.2024
  • Die US-Zinssenkungserwartungen sind seitdem nahezu neutralisiert worden. Mittlerweile wird das Thema US-Zinserhöhung wieder hoffähig. Die vom Westen, maßgeblich USA, etablierte Sanktionspolitik bar rechtlicher Grundlagen nimmt weiter an Fahrt auf und schafft Ineffizienzen, die die Wirtschaft global, aber vor allem Europa belasten. Der Westen isoliert sich weiter und entzieht [...]
    22.04.2024
  • Noch stehen die Zeichen auf steigende Kurse und bereits ein Ausbruch über 2.415 USD könnte den Startschuss für die nächste Aufwärtsbewegung bis 2.460 und 2.475 USD liefern. Auf diesem Niveau könnte der Goldpreis in eine Topbildungsphase übergehen und eine Korrektur bis 2.267 USD und das alte Allzeithoch bei 2.145 USD starten. Sollte die 2.475-USD-Marke dagegen ebenfalls [...]
    22.04.2024
  • Die Fremdwährungsmanipulation nimmt zudem wieder zu. Iran und Israel verschießen Raketen auf das gegenseitige Territorium. Und was macht die US-Zentralbank? Nicht, dass sie wenigstens nichts täte, nein, sie verdreht ihre Ankündigung von vor wenigen Monaten, Zinsen senken zu wollen in erste Gerüchte, sie erhöhen zu wollen. Kein Wunder, dass es am Montag der abgelaufenen Woche so [...]
    21.04.2024
  • Erzeugerpreise fallen im März um 2,9%. Im Februar lag der Rückgang bei 4,1%. Der Goldpreis gibt im gestrigen New Yorker Handel von 2.380 auf 2.378 $/oz nach. Heute Morgen verbessert sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong und notiert aktuell mit 2.389 $/oz um 15 $/oz über dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien entwickeln sich weltweit stabil. Silber zeigt sich [...]
    19.04.2024
  • Sollte der Käuferseite jetzt die Rückeroberung der Hürden bei 1.040 und 1.055 USD gelingen, wäre die Gefahrenzone zunächst verlassen und eine Aufwärtsbewegung bis 1.083 USD wahrscheinlich. Ein Anstieg über 1.105 USD hätte dann ein Kaufsignal zur Folge, dem eine Erholungsrally bis 1.138 und 1.192 USD folgen kann. Sollte der Kurs dagegen unter 993 USD fallen, muss die Käuferseite [...]
    19.04.2024
  • Neuzulassungen von E-Autos schrumpfen im März auf 31.384. Im März 2023 lag die Zahl der Zulassungen bei 44.125. Der Goldpreis gibt im gestrigen New Yorker Handel von 2.385 auf 2.360 $/oz nach. Heute Morgen verbessert sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong und notiert aktuell mit 2.374 $/oz um 7 $/oz unter dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien können weltweit [...]
    18.04.2024

weitere



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2024.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"