Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Marktberichte

In dieser Rubrik werden tägliche Marktkommentare & -berichte aufgenommen, die die Trends an den internationalen Edelmetall- und Rohstoffmärkten kommentieren und sie versuchen zu interpretieren.

Händlerberichte über die Angebots-/Nachfragesituation an der physischen Edelmetallfront (in Form von Münzen und Barren) und diverse Trendsysteme für die Rohstoffmärkte ergänzen diese Übersicht.

  • Aus Norwegen ereilen uns positive Nachrichten. Am Samstag wurden alle Corona-Maßnahmen aufgehoben. Dagegen erreichen uns aus dem UK prekäre Nachrichten. Wegen des Brexit fehlt es an LKW-Fahrern. Nun will man sie aus dem Ausland holen, nachdem man sie zuvor vertrieben hat. Es ergeben sich nun auch Lieferengpässe an Tankstellen. Ja, das UK bezahlt für den von Politik und Medien [...]
    27.09.2021
  • Die australischen Werte entwickeln sich heute Morgen etwas leichter. Bei den Produzenten fallen Pantoro 4,6% und Regis 2,0%. Red 5 verbessern sich 4,9% und Westgold 2,8%. Bei den Explorationswerten verliert Saturn 6,8%. Kingsgate können 11,4% und Tietto 5,9% zulegen. Bei den Metallwerten fallen Sandfire 13,0%, Paladin 7,8% und Rex 7,1%. Mt Gibson verbessert sich 4,2%. Die [...]
    27.09.2021
  • Der Richtungskampf bei Gold ist weiter in vollem Gange und kann von den Bullen durch einen Anstieg über den Widerstand bei 1.770 USD zu einer Vorentscheidung geführt werden. Damit wäre der Rücksetzer der Vorwoche gekontert, eine kurzfristige Abwärtstrendlinie überwunden und in der Folge dieser kleinen Kaufsignale auch ein Aufwärtsimpuls bis 1.789 USD zu erwarten. Sollte diese [...]
    27.09.2021
  • Eine Entscheidung der Europäischen Zentralbank, die mit unveränderter Obergrenze anzukaufenden Staatsanleihen in der Geschwindigkeit des Ankaufes zu reduzieren, hat auf den Märkten zu einem vollständigen, deflatorischen SetUp geführt. Die US-Zentralbank hat in dieser Woche angekündigt, ebenfalls ein "Tapering" zu planen, noch allerdings keines durchgeführt. Zu Zinserhöhungen [...]
    26.09.2021
  • Die Aktienmärkte tendierten weiter fest, die FED-Entscheidung wurde wie erwartet vom Markt ignoriert, auch die Evergrande-Entwicklung in China wurde gestern entspannter verfolgt. Zum Risk-On Modus passend wurden sowohl Gold als auch der japanische Yen in den letzten Tagen abverkauft und der Bund Future tendierte schwächer. Spannung könnte das Wochenende bringen. Zum einen mag [...]
    24.09.2021
  • Der Gaspreis steigt seit dem Jahresbeginn um 223%. Die europäischen Regierungen planen, Steuergelder einzusetzen, um die Industrie zu unterstützen, damit der Umbau der Industrie in Richtung einer CO2-freien Produktion nicht durch einen zu hohen Gaspreis behindert wird, da sonst die aufgenommenen Kredite, die aus einem erhöhten Wirtschaftswachstum zurückbezahlt werden sollen [...]
    24.09.2021
  • Kurzfristig könnte jetzt eine zweite Erholungsbewegung bis 2.100 USD und darüber ggf. bis 2.149 USD führen. An dieser Stelle dürfte sie allerdings stoppen und Palladium wieder bis 1.919 USD fallen. Sollte diese Unterstützung auch gebrochen werden, könnte der Abverkauf der letzten Wochen direkt bis 1.804 und 1.763 USD führen. Darunter würde ein Einbruch bis 1.650 USD folgen. Ein [...]
    24.09.2021
  • Die Aufwärtsbewegung an den Märkten hat sich gestern gefestigt. So konnte die europäischen wie auch die US-Indizes weiter hinzugewinnen. Die Marktteilnehmer ließen sich davon beruhigen, dass der chinesische Immobilienkonzern Evergrande angekündigt hat, zumindest die heute fälligen Zinsen über 35,9 Millionen USD auf eine Onshore-Anleihe zu bezahlen. Es wurde aber keine Aussage [...]
    23.09.2021
  • Die Basismetalle geben etwa 1% nach. Der Ölpreis steigt. Der New Yorker Xau-Goldminenindex verbessert sich um 0,2% oder 0,2 auf 122,7 Punkte. Bei den Standardwerten steigt Freeport 3,5%. Franco-Nevada gibt 2,5% nach. Bei den kleineren Werten können GoGold 7,1%, Belo Sun 6,4% und First Mining 6,2% zulegen. Harte geben 8,3% und Monument 7,4% nach. Bei den Silberwerten steigen [...]
    23.09.2021
  • Zunächst ist dem Goldpreis ein Verkaufssignal erspart geblieben. Der Abprall von 1.789 USD sollte jetzt trotzdem über 1.755 USD enden, um den Schwung des vorherigen Anstiegs nicht zu sehr zu beeinträchtigen. Danach dürfte ein weiterer Angriff auf 1.789 USD erfolgen und diesmal über die Marke bis 1.833 USD führen. Darüber wäre der Weg bis 1.875 USD frei. Setzt Gold dagegen [...]
    23.09.2021
  • Der Goldpreis verbessert sich im gestrigen New Yorker Handel von 1.768 auf 1.774 $/oz. Heute Morgen kann der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong weiter zulegen und notiert aktuell mit 1.779 $/oz um 16 $/oz über dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien entwickeln sich weltweit stabil. Silber steigt. Platin erholt sich kräftig. Palladium zieht an. Die Basismetalle [...]
    22.09.2021
  • Nach den Verlusten der Vortage kam es gestern zu einer Gegenbewegung an den Märkten. Vermehrt äußerten sich Analysten, dass es zu einem Staatseingriff in China kommen müsse, da die Lage sonst eskalieren könne. In der Tat scheinen die chinesischen Behörden sich mit einer Restrukturierung des Konzerns zu beschäftigen. Die neue politische Linie gegenüber Großkonzernen (u.a [...]
    22.09.2021

weitere



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"