Top 10 Klickzahlen

Die nachfolgende Auflistung enthält die zehn meistgeklickten Artikel der Kategorie "Nachrichten" innerhalb der letzten zwei Wochen. Unter dem Menüpunkt "Ranking: Top 10" können Sie sich weitere Zeiträume anzeigen lassen.

  • Platz
    1
    Die EZB stemmt sich gegen eine neue Eurokrise. Ihr Vorgehen weckt Erinnerungen an das Jahr 2012 - und das Vorgehen der japanischen Notenbank. Das bedeutet nichts Gutes für das Eurogeld. Was haben sich die Räte der Europäischen Zentralbank eigentlich gedacht, was passieren würde, wenn sie ihre Anleiheaufkäufe beenden? Es war doch klar, dass kein Investor, der bei Sinnen ist [...]
  • Platz
    2
    Inflation ist das große Thema. In den USA erhöht die FED die Leitzinsen um 0,75%, doch sie ist weitgehend hilflos. Wahrscheinlich ist, daß die Zinsen so stark steigen wie in den 70er Jahre in Großbritannien. Damit kommen die von niedrigen Zinsen aufgeblasenen Vermögenswerte weiter unter Druck, eigentlich eine deflationäre Kraft. Güter des täglichen Bedarfs steigen mit [...]
    24.06.2022
  • Platz
    3
    Es gibt Zeiten, da ist "Nichtstun" an der Börse in vielen Fällen das Beste, was man als Anleger machen kann. Gerade für hoch motivierte Neueinsteiger ist diese Tatsache jedoch nur schwer zu begreifen und zu erlernen. Dabei ist "Nichtstun" eine der wichtigsten Lektionen über das Investieren, die man lernen kann. Aktuell befinden sich die Märkte unserer Meinung nach genau in so [...]
    21.06.2022
  • Platz
    4
    Vor nicht allzu langer Zeit scherzten wir, dass der schlaue "Marktfragmentierungs"-Plan der EZB - der kritisch wurde, nachdem italienische Anleihen abstürzten, als die Märkte erkannten, dass QT in Wirklichkeit kein QE ist und ohne die EZB wertlose europäische Papiere auf ihren "fairen Wert" heruntergehandelt würden - darin bestünde, die Inflation an geraden Tagen mit höheren [...]
    01.07.2022
  • Platz
    5
    Silber und Gold werden schwer durchgeschüttelt und die Anleger verunsichert. In Simbabwe besinnt man sich aber gerade jetzt zurück auf die Rolle als Wertspeicher und gibt neue Goldmünzen aus, um die Inflation zu bekämpfen. Silber rutscht unter 20$. Die ETF´s von iShares und ETF Securities verbuchen große Abflüsse, der von Sprott keine und Goldmoney sehr wenig. Ist das Mißtrauen [...]
    02.07.2022
  • Platz
    6
    Auf dem G7-Gipfel auf Schloss Elmau wurde eine weitere Sanktion gegenüber Russland erlassen: Russisches Gold darf nicht mehr in die USA, Großbritannien, Kanada und Japan eingeführt werden. Dadurch sollen die wirtschaftlichen Kosten für die russische Bevölkerung weiter erhöht werden, um Vladimir Putin zum Beenden des Ukraine-Krieges zu bewegen.
  • Platz
    7
    Der Schweizer Franken bleibt unter Aufwertungsdruck gegenüber dem Euro. Für Euro-Halter ist der Franken daher attraktiv - vor allem, wenn Schweizer Geschäftsbanken auch noch ihren Negativzins abschaffen. Am 16. Juni 2022 hat die Schweizer Nationalbank erstmals seit 15 Jahren den Zins erhöht: Um 0,50 Prozentpunkte wurde der 'negative Leitzins' auf nunmehr minus 0,25 [...]
  • Platz
    8
    Goldman Sachs hat kürzlich sein Goldpreisziel für Ende 2022 auf 2.500 Dollar je Unze angehoben und signalisiert damit ein starkes Jahr 2022, nachdem der Goldpreis Ende 2021 um etwa 4% gesunken war, so heißt es auf Seeking Alpha. Einige Investoren sind besorgt über den möglichen Inflationsdruck nach den beispiellosen staatlichen Konjunkturprogrammen. Goldman ist jedoch der [...]
    29.06.2022
  • Platz
    9
    Basismetalle wie Kupfer oder Nickel kamen jüngst unter Druck. Der Markt drückt auf die Preise, mit der einfachen Denkweise: Rezession bedeutet weniger Nachfrage. Das mag legitim sein, doch in der aktuellen Lage grundsätzlich falsch. Eine Rezession bedeutet ein rückläufiges Wirtschaftswachstum und damit entsprechend auch weniger Nachfrage. Das ist so weit richtig. Doch das [...]
    25.06.2022
  • Platz
    10
    Obwohl Gold gestern nur leicht nach unten tendierte, kam Druck in die Goldaktien. Der GDX rutschte unter das Tief und dies ist aus meiner Sicht die letzte Shake-Out-Phase im Sektor. Diese letzte Welle nach unten sollten Trader nun ganz genau beobachten. Das Abwärtspotenzial erachte ich als begrenzt und eine dynamische Bewegung über 30,30 - 31 USD könnte die nächste starke [...]
    24.06.2022



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"