Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Top-10: Die bestbewerteten Artikel


  • Platz
    1
    MMT ist der Traum der Sozialisten. Offiziell steht es für Modern Monetary Theory, passender wäre aber More Money Theory. Denn MMT ist nur eine schicke Bezeichnung, um Geldschöpfung, höhere Defizite und mehr Schulden zu rechtfertigen. Sozialisten lieben MMT, denn für Nationalstaaten ist es die Legitimation, dauerhaft über die eigenen Verhältnisse zu [...]
    17.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    2
    2004 verkaufte Norwegen 37 Tonnen. Kein Wunder, dass Gold in norwegischen Kronen ein Rekordhoch erreicht hat. Im Vergleich zu Gold hat die norwegische Krone seit 2000 80% ihres Wertes verloren, und 98% seit 1971. Nennt man das also Preisstabilität, wenn eine Währung in den vergangenen 18 Jahren 80% ihres Wertes verloren hat?
    Die Leser meiner [...]
    10.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    3
    Das reiche Deutschland, wegen seiner wirtschaftlichen Erfolge bewundert, beneidet und beschimpft, muss sich jetzt den anhaltenden internationalen Repressionen beugen. Das ist keine neue Verschwörungstheorie, sondern das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung: Permanente Kritik vonseiten des Internationalen Währungsfonds am deutschen Sparverhalten [...]
    21.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    4
    So wird der Reichtum der Unter- und Mittelschicht in die Taschen der Elite gespült. In den letzten Jahren konnten wir beobachten, wie die amerikanische Mittelschicht unter dieser Last eingeknickt ist. Das ist der Grund, warum Unter- und Mittelschicht immer aktiv dazu ermutigt werden, so viel Schulden wie möglich anzuhäufen, damit man sie zu [...]
    15.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    5
    Daraufhin schwinden die amerikanischen Goldbestände. Und bald wird deutlich: Wenn die US-Dollar, die die Ausländer halten, allesamt in physisches Geld eingetauscht werden sollen, ist Amerika zahlungsunfähig. Am 15. August 1971 zieht US-Präsident Richard Nixon die Notbremse: Er verkündet in einer abendlichen Fernsehansprache, dass der US-Dollar von [...]
    12.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    6
    Die Schlinge um den Zielbereich im Silbemarkt zieht sich immer enger zu. Im gestrigen Handel kann Silber erneut unsere primäre Erwartung bestätigen und belohnt das Beharren auf der selbigen mit einem neuen Tief. Wir sehen den Markt weiterhin auf Kurs unseren Zielbereich anzulaufen, ehe von dort aus eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung zu erwarten [...]
    12.04.2019
    Rubrik: Nachrichten |
  • Platz
    7
    Eine wichtige Botschaft lässt sich so verkünden: "Die EZB ist bereit zu handeln." Oder verklausuliert so: "Wir haben im EZB-Rat nicht darüber diskutiert, ob die Einführung eines Freibetrags die Möglichkeit eröffnet, den Einlagenzins länger niedrig zu halten." In beiden Fällen heißt der Botschafter Mario Draghi, noch bis Ende Oktober amtierender [...]
    14.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    8
    Diese Woche kam dazu der US-Präsident, welcher - richtig - meinte, ohne die Deflationitis der Fed stünde der Dow Jones wohl 10.000 Punkte höher. Wegen der Wahl in Indien floß eine Menge heißes Spekulantengeld in die Indischen Aktienmärkte, welches anderswo natürlich dann abgezogen wurde. Der Präsident der Chicago FED, Evans stellte einen [...]
    21.04.2019
    Rubrik: Marktberichte |
  • Platz
    9
    Wenige Tage trennen uns vom 12.4, für den einmal mehr Großbritanniens Austritt aus der EU vorgesehen ist. Ob es dazu kommt, kann niemand voraussagen. Die britische Premierministerin May hat Brüssel in der vergangenen Woche um einen erneuten Aufschub bis zum 30.6. gebeten. EU-Ratspräsident Donald Tusk hat sogar einen weiteren Aufschub um ein Jahr [...]
    10.04.2019
    Rubrik: Nachrichten |
  • Platz
    10
    Solange Sie nicht klar verstehen, wie die Regeln der Gesellschaft funktionieren, werden Sie innerhalb eines Kontrollsystems gefangen bleiben. Was Sie für die Realität halten, ist stattdessen eine fabrizierte Simulation, die dazu geschaffen ist, Sie genau da gefangen zu halten, wo das System Sie haben möchte. Ihre gesellschaftliche Konditionierung [...]
    20.04.2019
    Rubrik: Nachrichten |



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"