Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Top-10: Die bestbewerteten Artikel


  • Platz
    1
    Sie wollen so Rückgriff auf die Sicherungsfonds aller europäischen Banken nehmen dürfen - nach dem Vorbild der freiwilligen deutschen Bankeneinlagerungssicherung, welche Einlagen bis 100.000 Euro garantieren soll, falls ein Geldhaus insolvent geht. Vor allem die Sparkassen und Volksbanken haben untereinander solche Fonds bereits aufgebaut, welche [...]
    30.03.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    2
    Wer die Medien beherrscht, hat die Macht - vorausgesetzt, es handelt sich um solche Medien, die mit ihrer Propaganda die Mehrheit der Menschen erreichen. Wie ARD und ZDF. Deren aus eigener Sicht geradezu geniales Geschäftsmodell: Man kassiere die Bundesbürger Jahr für Jahr, gesetzlich abgesichert, mit jeweils rund 8 Milliarden Euro für eine [...]
    24.03.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    3
    Die Früchte von Agenda 2010, Maastricht-Kriterien, Basel III und Einsparitis werden sichtbar, was schon theoretisch falsch ist entpuppt sich in der Praxis als exakt falsch und die durch das Falsche zu "stabilisierende" Währung kracht hinunter. Mittlerweile, nicht aber von Anfang unseres Aufzeigens dieser Irrtümer an, begrüßen wir die Chefin des IMF [...]
    24.03.2019
    Rubrik: Marktberichte |
  • Platz
    4
    Es grünt so grün wie nie zuvor, nicht allein in der Natur, sondern auch: Auf den Straßen, wenn die schwedische Aktivistin Greta Thunberg ganze Heerscharen von jungen Idealisten entzückt. In der Industrie, wenn Autokonzerne sich mit Prognosen zum kommenden Siegeszug der Elektroautos überschlagen. In der Wissenschaft, wenn Professoren irreführende [...]
    07.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    5
    MMT ist der Traum der Sozialisten. Offiziell steht es für Modern Monetary Theory, passender wäre aber More Money Theory. Denn MMT ist nur eine schicke Bezeichnung, um Geldschöpfung, höhere Defizite und mehr Schulden zu rechtfertigen. Sozialisten lieben MMT, denn für Nationalstaaten ist es die Legitimation, dauerhaft über die eigenen Verhältnisse zu [...]
    17.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    6
    Die Rest-EU wird der Deutschen Konjunkturabwürgungslokomotive ins Minus folgen, in Österreich z.B. bereits um 40% geringeres Wachstum erwartet usw. Die Politik in der EU tut absolut nichts, um Wirtschaftswachstum lokal durch Investitionen zu erzeugen. Schlimmer noch, sie würgt was ohnehin nicht da ist, noch mit brachialen Einsparkursen in Richtung [...]
    07.04.2019
    Rubrik: Marktberichte |
  • Platz
    7
    Da behaupte noch jemand, EZB-Präsident Mario Draghi sei ein Auslaufmodell, weil er von seinem Amt Ende Oktober regulär zurücktreten wird. Das Gegenteil ist der Fall. Das beweist sein neuer Vorstoß zur Rettung der Banken, der im Bankerjargon auf Folgendes hinausläuft: Die EZB soll die finanziellen Nachteile für die Eurobanken aus negativen [...]
    31.03.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    8
    2004 verkaufte Norwegen 37 Tonnen. Kein Wunder, dass Gold in norwegischen Kronen ein Rekordhoch erreicht hat. Im Vergleich zu Gold hat die norwegische Krone seit 2000 80% ihres Wertes verloren, und 98% seit 1971. Nennt man das also Preisstabilität, wenn eine Währung in den vergangenen 18 Jahren 80% ihres Wertes verloren hat?
    Die Leser meiner [...]
    10.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    9
    Zentralbanken sind absolut schädlich für die Weltwirtschaft. Sie haben im Grunde überhaupt keinen konstruktiven Daseinsgrund. Tatsächlich stellen sie eine Bedrohung für die Welt dar und machen die Dinge deutlich schlimmer, als sie unter der Herrschaft der Naturgesetze wären. Der natürliche Rhythmus von Ebbe und Flut würde die Märkte mühelos regeln [...]
    03.04.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |
  • Platz
    10
    Der 29. März ist zudem ein sehr wichtiges Datum im Bankenwesen, denn an diesem Tag wird Gold als Klasse-1-Vermögenswert anerkannt und somit auf eine Stufe mit Bargeld gestellt. Bislang war Gold nur ein Klasse-3-Vermögenswert dessen Wert im Bereich Bankensolvenz mit 50% festgelegt wurde. Es ist natürlich eine vollkommen lächerliche Vorstellung, dass [...]
    29.03.2019
    Rubrik: Aktuelles & Neues |



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"