Suche
 

Top-10: Die meistgelesenen Artikel


  • Platz
    1
    Die Nachfrage nach physischen Lieferungen via des COMEX-Futuresmarkt hält an und dies hat deutliche Konsequenzen für die Zukunft des aktuellen Reservebankwesens und der digitalen Derivatpreisintrige. Es ist nun Mitte Sommer und die Juli-Kontrakte an der COMEX sind in ihre Lieferphase eingetreten. Die Zahlen sind so unglaublich wie sie historisch [...]
    04.07.2020
  • Platz
    2
    Die Gewinner sind vor allem Staat, Banken und Großunternehmen, die Mehrheit der Bevölkerung hat das Nachsehen. Dass der politisch diktierte Lockdown als Reaktion auf die Verbreitung des Coronavirus nicht zum Nulltarif zu haben ist, ist vermutlich mittlerweile allen klar. Der Zusammenbruch der Produktion und die offene und verdeckte [...]
    04.07.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    3
    Was der Markt hier vielleicht übersehen könnte, ist die Tatsache, dass die anfängliche Sektorimplosion/Schock zu einer klassischeren Rezession führen wird: Tausende Unternehmen außerhalb des Dienstleistungssektor werden zurückschrauben müssen, ungeachtet der großzügigen fiskalen und monetären Unterstützung. Viele Unternehmen werden scheitern [...]
    08:18 Uhr
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    4
    Wie viel staatliches Missmanagement verträgt die Wirtschaft, vertragen Unternehmen und Konsumenten, ja unsere ganze Gesellschaft? Diese Frage drängt sich nach den jüngsten Flops geradezu auf. Dazu fünf aktuelle Beispiele: Da werden die Mehrwertsteuersätze kurzerhand so verändert, dass Softwarespezialisten wegen des zusätzlichen Aufwands kaum noch [...]
    07:00 Uhr
  • Platz
    5
    Wenn Sie einen Blick auf die durchgezogene rote Widerstandslinie werfen, können Sie sehen, in welch schöner Präzision Silber gehandelt wird. Dies ermöglichte nach dem jüngsten Ausbruchsversuch aus dem gelb markierten Wimpel präzise Teil-Gewinnmitnahmen. Ein Ansatz mit mehreren Zeitrahmen bei diesen "Nachlade-Käufen" ermöglicht es auch, einen [...]
    10:33 Uhr
  • Platz
    6
    Einige Goldbullen schenken dem Argument Glauben, dass Goldpreisunterdrückung seit Jahren eine anhaltende Aktivität ist. Angeblich wird der Handel am Goldmarkt auf eine Art und Weise manipuliert, die den Marktpreis des Goldes unterdrückt. Behauptungen werden aufgestellt, dass die Manipulation unter dem Schleier der Geheimniskrämerei getätigt wird [...]
    04.07.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    7
    Wochenlang trommelte die Presse vor der letzten Europa-Wahl wir müssten, "die europäische Demokratie durch unsere Wahlteilnahme bestätigen". Mehr als 200 Millionen Bürger haben gewählt. Der als Sieger hervorgegangene Kandidat aber wurde nicht Kommissionspräsident, sondern eine wegen Beraterkorruption in Deutschland unter Druck geratene [...]
    10:10 Uhr
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    8
    Weniger Volatilitätschaos als in der Vorwoche, aber erneut keine Richtung. Leicht deflatorischer Unterton. US-Non-Farm Private Payrolls mit 4,767M vs. 3,0M weit besser als erwartet. US-Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung mit 1,427M vs. 1,355M schlechter (höher) als erwartet. Was sagt das aus? Das sagt aus, dass keiner weiss, wie es in der [...]
    07:00 Uhr
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    9
    Faktisch wurde im Februar 2019 eine neue Währung, der RTGS-Dollar, eingeführt und am 24. Juni 2019 offiziell zur neuen offizielle Währung erklärt. Sie sollte der Verwendung von Auslandswährungen in Simbabwe ein Ende setzen. Noch im Februar 2019 betrug die Geldmenge 104 Mrd. Z$. Bis April 2020 war sie auf 519 Mrd. Z$ angewachsen. Im Mai 2020 betrug [...]
    07:31 Uhr
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    10
    Der Goldpreis hat in der vergangenen Woche das Hoch des Jahres 2012 bei 1.798,1 $ erreicht und konnte auch kurzzeitig die wichtige Chartmarke von 1.800 $ überschreiten. Zum Wochenschluss jedoch setzten Gewinnmitnahmen ein, wodurch der Gold Futures wieder deutlich schwächer notierte. Aus Sicht des langfristigen 3-Monats-Chart liegt ein langfristiger [...]
    04.07.2020



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"