Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Top-10: Die meistgelesenen Artikel


  • Platz
    1
    Die Inflation in den USA und Europa ist in Wahrheit viel höher als die von den staatlichen Statistikämtern berechneten Warenkörbe, die diese systematisch zu niedrig ausweisen. Die US-Konsumentenpreise stiegen im Dezember offiziell nur um 6,5% an, weshalb viele Investoren glauben, die Inflation sei unter Kontrolle, Zinsen könnten wieder sinken und [...]
    17.01.2023
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    2
    Wie schnell der Goldpreis neue Höhen erklimmen kann, hängt also davon ab, wie schnell die Notenbanken in einer Rezession eingreifen werden. Nie in der US-Geschichte sahen mehr professionelle Analysten eine Rezession in den USA kommen, wie aktuell. Das muss nicht unbedingt ein Kontraindikator sein, da es diesmal nach einem Zinsanstieg um 5 Prozent [...]
    23.01.2023
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    3
    Die Erweiterung der Schuldenaufnahmeerlaubnis ist in den USA nunmehr ein Problem, weil die neue Republikanische Mehrheit im Repräsentantenhaus einer Demokratischen Mehrheit im Senat gegenübersteht und somit Präsident Biden ohne Republikaner kein einziges Gesetz mehr durchbringen wird, nicht nur Finanzgesetze nicht, gar keine Gesetze. Das bringt uns [...]
    15.01.2023
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    4
    Für Goldtrader ist die Entwicklung des US-Dollar kurzfristig extrem wichtig. Eine weitere Dollarschwäche würde den Goldpreis bis zum nächsten Widerstand bei 1.980 $ führen, wogegen eine technische Erholung des US-Dollar bis 108 Punkte im USD-Index eine Korrektur bis 1.800 $ nach sich ziehen könnte. Am Donnerstag um 13 Uhr gibt es den [...]
    31.01.2023
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    5
    Weil kein Unternehmen, welches die Lieferaufträge ohnehin wegen Mangel überall nicht erfüllen kann, Personal entlässt, das wäre ja Nonsens. Genau deswegen steigen die Arbeitslosenzahlen nicht. Sollte die Mangelteuerung aber weitergehen, sind Lohnsenkungen jedoch nicht auszuschließen, weil ja im Mangel die Durchsatzzahlen sinken und weniger Output [...]
    08.01.2023
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    6
    Auf Eurobasis kann der Goldpreis bei einem stabilen Dollar zulegen. Am 27.07.20 hat der Goldpreis nach einer langjährigen Aufwärtsbewegung das Ziel-Preisband zwischen 1.700 und 1.900 $/oz überschritten. Wegen der unkontrollierten Staats- und Unternehmensfinanzierung durch die Zentralbanken im Schatten der Corona-Krise haben wir das Kursziel für den [...]
    03.01.2023
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    7
    Nachdem der langfristige Abwärtstrend zunächst bestätigt wurde, ist eine umfassendere Zwischenkorrektur möglich. Spielraum bietet sich dabei bis in den Bereich der 22,25 USD. Wird dieses Niveau unterschritten, wäre auch ein Rücklauf bis 20,84 USD nicht auszuschließen. Bereits oberhalb der 24,53 USD könnte sich das Chartbild schnell aufhellen und [...]
    10.01.2023
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    8
    Gemäß Erstschätzung stieg das BIP der USA in der auf das Jahr hochgerechneten Fassung per 4. Quartal 2022 um 2,9% nach zuvor 3,2%. Lageraufbau spielte dabei eine prominente Rolle. Der Auftragseingang für langlebige Wirtschaftsgüter nahm per Dezember im Monatsvergleich um sportliche 5,6% nach zuvor -1,7% zu. Die Arbeitslosenerstanträge sanken in [...]
    27.01.2023
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    9
    US-Inflationsrate sinkt im Dezember auf 6,4%. Im November lag die Rate bei 7,1%. Der Goldpreis verbessert sich im gestrigen New Yorker Handel von 1.888 auf 1.897 $/oz. Heute Morgen zeigt sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong wenig verändert und notiert aktuell mit 1.897 $/oz um 15 $/oz über dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien [...]
    13.01.2023
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    10
    Weitere Kursgewinne sind innerhalb des Aufwärtstrends der Vorwochen jederzeit möglich. Der längerfristige Abwärtstrend bei derzeit 24,80 USD könnte jedoch nochmals belasten. Geht es über 25,00 USD hinaus, könnten auch 2655,21 UASAD erreichbar werden. Abgaben unter 23,40 USD ließen hingegen einen Pullback bis 22,00-22,51 USD möglich werden. Silber [...]
    03.01.2023
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2023.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"