Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Top 10 Bewertungen

Die nachfolgende Auflistung enthält die zehn beliebtesten Artikel der Kategorie "Wissenswertes" innerhalb der letzten zwei Wochen. Unter dem Menüpunkt "Ranking: Top 10" können Sie sich weitere Zeiträume anzeigen lassen.

  • Platz
    1
    Heute, mehr als zehn Jahre nach Beginn der großen Finanzkrise, ist das Schuldenproblem unkontrollierbar geworden. Seit 2006 kam es zu einer Verdoppelung der globalen Verschuldung, in Verbindung mit Derivaten und ungedeckten Verbindlichkeiten sprechen wir von einem exponentiellen Anstieg des Risikos. Das heißt: 100 Billionen Dollar mehr Schulden und Verbindlichkeiten haben keine [...]
    09.08.2018
  • Platz
    2
    Innerhalb nur weniger Jahre hat sich der Gesamtwert der weltweiten finanziellen Vermögenswerte zur größten Blase der Geschichte entwickelt. Den Märkten scheint das leider keinerlei Sorgen zu bereiten, denn die meisten Menschen glauben offenbar, sie würden immer reicher. Rasant wachsendes digitales Vermögen kann sich allerdings auch leicht in digitale Verluste verwandeln, die [...]
    14.08.2018
  • Platz
    3
    Nun, solche Perioden hat es zwar nicht so oft gegeben - vielleicht vier bis fünf Mal in den letzten fünf Jahren, aber einmalig sind sie nicht. Was die Lage jetzt so einmalig macht, ist ein neues Faktum, auf das meine Partner bei der GATA aktuell hinweisen. Diese Fachleute, mit denen ich schon seit deren Gründung Ende 1999 in Verbindung stehe, haben herausgefunden, dass ein für [...]
    16.08.2018
  • Platz
    4
    Kapitulieren oder nicht? Das ist hier die Frage. "Immer wenn die Nacht am dunkelsten ist, ist die Dämmerung am nächsten." Jedes Mal in solchen Situationen, in der Gold deutlich fällt und man nur noch negative Schlagzeilen liest, ist der untere Wendepunkt meist um die Ecke. Ich will Sie nicht davon abhalten, alles zu verkaufen. Das ist nicht meine Aufgabe. Ich kann Ihnen nur [...]
    15.08.2018
  • Platz
    5
    Anders gesagt: Im Sommer 2018 gerät die FUD-Strategie mit dem Gesetz des sinkenden Grenzertrags in Konflikt. Dazu kommt noch das wachsende Bewusstsein für die drohende Flut an Zahlungsausfällen in der nicht allzu fernen Zukunft. Dies unterstützt die Preise am Gold- und Silbermarkt, obwohl die "höheren Mächte" an der COMEX ihr Möglichstes tun, um die Kurse nach unten zu drücken.
    07.08.2018
  • Platz
    6
    Infolgedessen könnte die starke Unterstützung, die der US-Dollar bislang in diesem Jahr hatte, zu bröckeln beginnen. Das sollte sich wiederum positiv auf den Goldpreis auswirken. Wenn Sie dann noch bedenken, dass sich Gold wie vorhin erwähnt zwei Standardabweichungen unter seinem Mittelwert befindet, dann lässt sich hier eine Ausgangslage erkennen, die in den nächsten zwei oder [...]
    13.08.2018
  • Platz
    7
    Wenn eine Währung stark abgewertet wird, erfolgt die Entwertung nicht nur gegenüber einer Währung, sondern gegenüber allen anderen Währungen. Es ist beispielsweise unmöglich, das britische Pfund gegenüber dem Dollar abzuwerten, aber den gleichen Wechselkurs zum Euro beizubehalten, da das Pfund gleichzeitig auch im Verhältnis zum Euro sinken würde. Das Pfund fällt also gegenüber [...]
    08.08.2018
  • Platz
    8
    Wenn der Dollar nur aufgrund einer Illusion Wert besitzt, dann hätte diese schon längst verfliegen müssen. Was auch immer ihn am Leben hält, ist nicht zerbrechlich, sondern relativ robust. Wir haben bereits zuvor argumentiert: Es sind die Schwierigkeiten der Schuldner. Jeder Bauer, der eine Millionen Dollar schuldet, beeilt sich, so viel Weizen wie möglich anzupflanzen, um dann [...]
    10.08.2018
  • Platz
    9
    Am letzten Freitag erlebte der Markt einen der schlimmsten Währungseinbrüche in der jüngsten Geschichte, nachdem es bei der Türkischen Lira zu einer regelrechten Kernschmelze kam. Die Währung befindet sich im freien Fall. Allein in der letzten Woche stürzte die Lira gegenüber dem Dollar um 21 Prozent ab. Das ist ein unglaublicher Einbruch. Denn wir sprechen nicht über dünn [...]
    17.08.2018
  • Platz
    10
    Goldbergbauaktien sind dem Goldpreis auf gewisse Weise ausgesetzt, und dies üblicherweise überproportional. Demnach sind die Preisbewegungen der Goldbergbauaktien volatiler als der Goldpreis, sowohl auf- als auch abwärts Dasselbe gilt für Fonds oder ETFs, die Indices wie den HUI oder GDM abbilden: Wenn ein Fonds ein breit gestreutes Portfolio aus Goldbergbauaktien hält, werden [...]
    06.08.2018



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"