Euro / Mexikanischer Peso

EUR Europäische Union / MXN Mexiko
21,4699 MXN
+0,1014 MXN
+0,4700 %
21:55 Uhr  
Wechseln zu MXN / EUR    Rechner
1 EUR kostet 21,4699 MXN1 MXN kostet 0,0466 EUR
Daten Euro / Peso
21,4668 MXN
21,4730 MXN
+0,1014 MXN
+0,4700 %
21,3690 MXN
21,4699 MXN
21,4845 MXN
21,3635 MXN
22,4070 MXN
21,0720 MXN
23,6940 MXN
21,0720 MXN
6,7875 %
15,5688 %
10,6836 %
10,8562 %

Performance

-0,7400 %
0,7900 %
-1,1600 %
-9,0100 %
5,7900 %
1,6700 %

Info zu: Euro

Der Euro ist die offizielle Währung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion. Er fungiert als gemeinsame offizielle Währung in 18 EU-Mitgliedstaaten, die zusammen die Eurozone bilden, sowie in sechs weiteren europäischen Staaten. Der Euro löst in den betreffenden Ländern die vorherige Landeswährung ab wie z. B. in Griechenland die Drachmen oder in den Niederlanden die Gulden. Nach dem US-Dollar ist der Euro die wichtigste Reservewährung der Welt.
Der Mexikanische Peso ist die offizielle Währung Mexikos. Er wird allerdings auch in einigen angrenzenden Gebieten der USA als Zahlungsmittel akzeptiert sowie ebenfalls in Guatemala und Belize. Zunächst gab es in Mexiko eine spanische Währung. Diese wurde im Land auch nach der Unabhängigkeitserklärung 1821 weiter genutzt. 1866 wurden dann erstmals Münzen geprägt, welche die Bezeichnung Peso trugen.
Hinweis und Info: Für die Richtigkeit, Vollständigkeit wie auch Aktualität der Kurs-, Preis-, Chart- und Performanceangaben kann der Betreiber dieser Website keine Gewährleistung übernehmen. Historische Daten stellen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Wertentwicklungen dar. Schwankende Wechselkurse können die Rendite zusätzlich positiv, wie auch negativ, beeinflussen. Sämtliche Informationen und Aussagen auf dieser Website stellen generell keine Anlageberatung oder Handlungsempfehlungen dar. Beachten Sie bitte auch unsere AGB bzw. Disclaimer!
Versenden

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"